Schmuckband Kreuzgang

Neue Regeln für die Gottesdienste

Die aktuelle Landesverordnung zur Corona- Bekämpfung hat wie erwartet auch für die Gottesdienste Verschärfungen gebracht. Ab sofort gibt es für die Gottesdienste nur zwei Optionen: 3-G, das heißt, dass nur Geimpfte, Genesene oder Menschen mit tagesaktuellem negativen Test zugelassen werden. Unter diesen Bedingun- gen besteht weiterhin Maskenpflicht und das Abstandsgebot.

Alternativ können sich die Gemeinden auch für eine 2-G-Regelung entscheiden: also nur Geimpfte und Genesene zulassen.
(Geimpften gleichgestellt sind Kinder unter 12 Jahre; Kinder und Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren und Personen, die ein Zertifikat ihres Arztes vorlegen, welches bescheinigt, dass sie aus gesundheitlichen Gründen nicht geimpft werden dürfen, sind mit zusätzlichem zertifizierten negativem Test zugelassen). Damit können deutlich mehr Menschen in den jeweiligen Kirchen zugelassen werden, weil es keine Platzbegrenzung mehr gibt.

 

Für die Gottesdienste im Dom und in St. Martin, sowie vom 2. Adventssonntag auch für alle Kirchen der Pfarrgruppe Nordstadt gilt nach sorgsamer Abwägung daher ab sofort die 2-G-Regelung!
(Hier ist eine Anmeldung zum Gottesdienst nicht mehr nötig!)

 

Bei der Entscheidung war uns wichtig sicherzustellen, dass in erreichbarer Nähe und im Innenstadtbereich auch für Menschen, die sich nicht impfen lassen können oder wol- len, ein Gottesdienstangebot besteht. Es wird also niemand generell vom Gottesdienst ausgeschlossen!

In der Innenstadtkirche St. Paulus (Dominikanerkloster) (Paulusplatz 5) gilt ab sofort 3-G. (Anmeldung in den jeweils zuständigen Pfarrbüros)

D.h. hier können auch Ungeimpfte, allerdings ab sofort nur mit vorzuweisendem negativem zertifizierten Test, am Gottesdienst teilnehmen.

Aushang Hygieneregeln Dom St. Peter und St. Martin 26.11.2021 (c) Martina Bauer

Gottesdienste in der katholischen Pfarrgruppe Dom St. Peter und St. Martin

 

Denken Sie unbedingt an einen entsprechenden Nachweis! Ohne Nachweis dürfen Sie leider nicht am Gottesdienst teilnehmen.

Kommen Sie bitte rechtzeitig (ab 30 Minuten vor Gottesdienstbeginn) zum Gottesdienst, da die Nachweiskontrolle eventuell zu Wartezeiten führen kann. Auf Wunsch können wir Ihre Daten nach ausfüllen einer Datenschutzerklärung speichern und die Kontrolle Ihres Geimpft- oder Genesenennachweises darauf vermerken. Denken Sie aber dann bitte trotzdem daran, dass Sie den Nachweis trotzdem immer dabei haben. 

Gerne dürfen Sie die Datenschutzerklärung schon zuhause ausdrucken und den oberen Teil selbst ausfüllen. Die Ordner*innen ergänzen den unteren Teil dann nach einer Kontrolle Ihres Geimpft- und Genesenennachweises. 

 

Bitte achten Sie auf die Weisungen der Ordner*innen, da sich kurzfristige Änderungen der Hygienemaßnahmen und Grundregeln ergeben können.

 

 

 

Übersicht über alle Gottesdiensttermine