Schmuckband Kreuzgang

Erste Gottesdienste ab 4. Mai - Gottesdienstreservierung

(c) PG Dom St. Peter und St. Martin

Ab 3. Mai sind– unter strengen Auflagen—in Rheinland- Pfalz wieder öffentliche Gottesdienste möglich. Diese Auflagen sind nicht ganz leicht umzusetzen: die Teilnehmerzahl ist reduziert: im Dom werden es maximal 50 Personen sein, die zugelassen sind; in St. Martin maximal 30. Die Teilnahme ist nur möglich mit vorheriger Anmeldung; die Daten müssen registriert werden, um im Fall einer bekannt gewordenen Infektion die möglichen Kontakte zu recherchieren; Mundschutz ist beim Betreten und Verlassen der Kirche zwingend, Händedesinfektion, Mindestabstände von 1,5 Meter beim Sitzen, Gesang soll soweit wie möglich vermieden werden und so fort.


Es bedarf einer guten Vorbereitung, um unter diesen Umständen verantwortlich Gottesdienste feiern zu können. Deshalb haben wir uns entschlossen, ab 4. Mai zunächst mit den Werktagsmessen zu starten (auch für die bedarf es zwingend der telefonischen Anmeldung im Pfarramt oder HIER auf der Homepage) und frühestens ab Sonntag den 10. Mai sukzessive auch mit Sonntagsgottesdiensten zu beginnen. Dabei muss jedem klar sein: Gottesdienste unter diesen Einschränkungen sind keineswegs ein erster Schritt in Richtung Normalität: sie sind eine Notlösung, um denen, die unter der nun schon wochenlangen Abstinenz vom gemeinschaftlichen Gottesdienst und der Stärkung durch die hl. Eucharistie besonders leiden, eine Hilfe anzubieten. Nicht mehr und nicht weniger.
Die Pandemie ist noch lange nicht besiegt. Es gilt weiterhin, in höchstem Maße vorsichtig zu bleiben. Deshalb ist klar: alle Sicherheits- und Hygienemaßnahmen können das Ansteckungsrisiko minimieren helfen – aber es bleibt ein hohes Risiko. Deshalb bitten wir auch alle, die den bekannten Risikogruppen angehören, sich sehr gewissenhaft zu fragen, ob sie sich unter diesen Umständen dem Risiko aussetzen wollen und können.

Wir zeichnen bis auf weiteres auch weiterhin jeweils den Gottesdienst  sonntags morgens auf und werden ihn schnellstmöglich auf unserer Homepage und Facebook verlinken und laden Sie ganz herzlich zuhause zur Mitfeier ein.

 

Eine Gottesdienstanmeldung auf unserer Homepage ist ab Mittwoch, den 6. Mai HIER auf der Seite möglich!

 

Hier finden Sie alle Videoaufzeichnungen unserer Gottesdienste:

Gottesdienste in der katholischen Pfarrgruppe Dom St. Peter und St. Martin

Hier können Sie sich ab sofort für die Teilnahme an einem Gottesdienst anmelden. Ohne Anmeldung ist keine Teilnahme möglich!

Bitte melden Sie jeden Platz extra an, da alle Gottesdienstbesucher mit Namen gelistet sein müssen.