Schmuckband Kreuzgang

Gebet zum Heiligen Geist

In alten Unterlagen befand sich dieses Gebet, das der Berufsverband Paderborn anl. des Bundestreffens der Berufsverbände 2006 veröffentlicht hat. Es passt, so finde ich, sehr gut in die heutige Zeit, in der wir neue Wege gehen müssen.

trendy-1327928_by_gdj_cc0-gemeinfrei_pixabay_pfarrbriefservice (c) pixabay.com
trendy-1327928_by_gdj_cc0-gemeinfrei_pixabay_pfarrbriefservice
Di 1. Okt 2019
Christina Rebell

Heiliger Geist
breche unsere Herzen auf.
Breche ein in die Trägheit und Gewöhnung unseres Alltagschristseins, damit wir uns auf den Weg wagen:

Zu einer glaubwürdigeren Gemeinde, auf einen Weg der aufrichtigen Begegnung.

Zu einer lebendigeren Gemeinde, auf einen Weg des ermutigenden Glaubensaustausches.

Zu einer liebevolleren Gemeinde, auf einen Weg der gelebten Geschwisterlichkeit.

Zu einer toleranteren Gemeinde, auf einen Weg des gegenseitigen Annehmens.

Zu einer offeneren Gemeinde, auf einen Weg des angstfreien Anvertrauens.

Jesus Christus,
du bist uns diesen Weg vorausgegangen und führst uns durch dein Leben und deine Botschaft.

Nimm uns unsere Angst, wenn wir befürchten. Mache uns Mut, wenn wir verzagen. Gib uns Kraft, wenn wir ermüden. Stütze uns, wenn wir schwach werden.

Du, unser Wegbereiter, sei Du uns Wegbegleiter!

Amen

 

(Siegfried Obert)