Schmuckband Kreuzgang

Gespräch mit dem Bischof: Zukunft der Demokratie.

Gespräch zwischen dem Bischof Peter Kohlgraf und der Ministerpräsidentin von RLP Malu Dreyer

Bischof Peter Kohlgraf (c) Bistum Mainz
Bischof Peter Kohlgraf
Datum:
Termin: Mittwoch, 30.06.21 - 18:00
Art bzw. Nummer:
Online-Veranstaltung
Ort:
Mit dem beigefügtem Link können Sie unserem Zoom-Meeting beitreten.
Die Zoom-Veranstaltung ist 10 min vor Beginn bereits geöffnet.
         
https://eu01web.zoom.us/j/65314173920    
         
Meeting-ID: 653 1417 3920      

 

 

 

Mit dem beigefügtem Link können Sie unserem Zoom-Meeting beitreten.
Die Zoom-Veranstaltung ist 10 min vor Beginn bereits geöffnet.
         
https://eu01web.zoom.us/j/65314173920    
         
Meeting-ID: 653 1417 3920      

 

 

Welche Phänomene bringt die Coronakrise persönlich und gesellschaftlich ans Licht? Wer und was kann uns in dieser Krise zusammenhalten und welche Ansätze gibt es, um gesellschaftliche Brüche zu überwinden? Diese wichtigen Probleme der derzeitigen
Krise werden im Gespräch zwischen der Ministerpräsidentin des Landes Rheinland-Pfalz,
Malu Dreyer, und dem Bischof von Mainz, Dr. Peter Kohlgraf, thematisiert. Aber auch
die Erfahrungen von Macht, Ohnmacht und die Verantwortlichkeiten in der Krise sollen
zur Sprache kommen. Wichtige Punkte sind neben den Wandlungsprozessen innerhalb
der Gesellschaft gerade auch die damit verbundenen Prozesse innerhalb der Kirche.
Denn Kirche bildet ja immer auch Gesellschaft ab und umgekehrt. Das Gespräch hat eine besondere Aktualität auch darin, dass die Ministerpräsidentin am Beginn einer neuen Legislaturperiode steht.
Moderation: Jürgen Erbacher

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung.
Falls es dabei zu Problemen wegen der Spam-Kontrolle kommen sollte, versuchen Sie es bitte nochmals. Sie erreichen uns auch unter: ebh.akademie@bistum-mainz.de

Anmeldung

Gespräch mit dem Bischof: Zukunft der Demokratie.

Wenn Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen möchten, so füllen Sie bitte das folgende Formular aus:

Anmeldung zu unseren Veranstaltungen

Die im Rahmen der Anmeldung eingegebenen Daten verwenden wir nur zum Zwecke der Organisation der jeweiligen Veranstaltung, für die Sie sich angemeldet haben. 
Für weitere Informationen zu dieser Veranstaltung oder zu Folgeveranstaltungen nutzen wir die bei der Registrierung angegebene E-Mail Adresse, um auf diesem Wege zu informieren.


Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.
Abbrechen