Zum Inhalt springen

Der Weg zum Erbacher Hof

Eingang Erbacher Hof

Nur wenige Minuten Fußweg - oder schneller mit dem Bus – ist der Erbacher Hof vom Mainzer Hauptbahnhof entfernt. Der Bahnhof Mainz - Römisches Theater ist noch näher und nur einen Katzensprung von uns entfernt. Über diese beiden Möglichkeiten erreichen Sie uns unkompliziert, schnell und ressourcenschonend auch ohne eigenen PKW

Mit Bus und Bahn

Von Mainz Hauptbahnhof (Fußweg 20 Minuten), schneller mit dem Bus:

Rechts vor dem Bahnhof fahren ab der Haltestelle I alle Busse zur Bushaltestelle Höfchen/Listmann. Ab hier sind es ca. 5 Minuten zu Fuß. Sie gehen Richtung Dom, vor dem Dom über den Liebfrauenplatz, rechts ist eine kleine Straße - die Domstraße. Sie führt zur Grebenstraße und direkt zum Erbacher Hof.

Vom Bahnhof Mainz Römisches Theater ca. 7 Minuten Fußweg Richtung Dom. Ausgang Richtung Innenstadt links entlang der Holzhofstraße. An der Ampel Straße überqueren, geradeaus in die Jakobsbergerstraße, halblinks in die Augustinerstraße (Fußgängerzone). Geradeaus weiter Richtung Dom, rechts in die Grebenstraße einbiegen. Der EBH befindet sich nach ca. 150 m auf der rechten Seite.

Mit dem Flugzeug

Ab Flughafen Frankfurt am Main Regionalbahnhof (befindet sich im Flughafen) fahren Sie mit der S8 Richtung Wiesbaden HBF oder der Regionalbahn 31 Richtung Alzey. Steigen Sie am Bahnhof Mainz – Römisches Theater aus. Die Fahrt dauert ca. 20 Minuten. Ab hier sind es noch 5 Minuten zu Fuß bis zum Erbacher Hof. (Wegbeschreibung unter Punkt „mit Bus und Bahn“)

Mit dem PKW

A60 Ausfahrt Mainz-Laubenheim, ca. 5 km geradeaus Richtung Innenstadt fahren, links in die Heugasse einbiegen, nach wenigen Metern haben Sie die Grebenstraße und den Erbacher Hof erreicht.

A643 Ausfahrt Mainz-Mombach, ca. 5 km geradeaus Richtung Innenstadt fahren, rechts in die Heugasse einbiegen, nach wenigen Metern haben Sie die Grebenstraße und den Erbacher Hof erreicht.

Parken

Für unsere Gäste, die mit dem eigenen PKW anreisen, verfügen wir über eine kleine hauseigene Tiefgarage, in der Sie gerne gegen Gebühr Ihr Fahrzeug abstellen dürfen.

Gehbehinderten Personen mit Ausweis „G“ reservieren wir gerne nach Absprache kostenfrei einen Stellplatz in unserer Tiefgarage, für Personen, die eine Veranstaltung bei uns organisieren und deswegen möglicherweise vieles zu transportieren haben, reservieren wir gerne gegen Gebühr einen Stellplatz.

Wir bitte um Verständnis, dass wir aufgrund der beschränkten Möglichkeiten ansonsten keine Reservierungen in der Tiefgarage vornehmen. Sollte unser Parkhaus voll sein, gibt es in der näheren Umgebung weitere öffentliche Parkhäuser – wir zeigen Ihnen gerne, wo diese sind.

Blick auf den Dom
Blick auf unseren Altbau
Die Dacharchitektur vom Erbacher Hof
Doppelzimmer
Einzelzimmer mit Domblick
Tagungsraum Kadinal-Volk-Saal
Veranstaltungssaal Ketteler-Saal
Henry Jones Orgel in der Bernhardkapelle
Flügel im St. Hildegard-Saal
  • Mitten im Zentrum
  • Erfahrenes Tagungshaus
  • Streben nach Nachhaltigkeit
  • Herzliche Gastgeber
  • Kostenfreies W-Lan
  • Traditionsreich
  • Familiäre Atmosphäre
  • Tiefgarage