Schmuckband Kreuzgang

Gott allein zur Ehre (27.09.)

Programm

Orgelfuehrung-2 (c) EBH
Orgelfuehrung-2
Datum:
Termin: Montag, 27.09.21 - 18:00
Art bzw. Nummer:
Orgelführungen an der neuen Orgel des Doms zu Mainz (1. Teilabschnitt)
Von:
Domorganist Prof. Daniel Beckmann, Mainz
Ort:
Dom zu Mainz
55116 Mainz

Bitte beachten Sie die aktuellen Hygienemaßnahmen des Landes RLP (GGG-Nachweise).

Anmeldung erforderlich.

Mit der Segnung der neuen Orgel in der Marienkapelle am Sonntag, 19. September 2021 endet erfolgreich der erste Bauabschnitt des ambitionierten Domorgel-Projekts: „Eine Orgel – drei Standorte – ein Konzept“.

Dieses wichtige Teilwerk der Orgelanlage übernimmt vorwiegend die Aufgabe der Gemeindebegleitung und damit die Funktion als klangliches Bindeglied zwischen der von Klais 1928 gebauten Westchororgel und der neu zu errichtenden symphonisch-romantisch konzipierten Ostchororgel. Das neue Teilwerk ermöglicht eine adäquate Führung des Gemeindegesangs sowie die zeichnungsfähige Darstellung komplexer musikalischer Strukturen in Gottesdienst und Konzert. Durch die Situierung der Orgel an diesem bisher nicht genutzten Standort im Seitenschiff – und damit in unmittelbarer Nähe zu Hörern und Gottesdienstbesuchern im Mittelschiff – kann die musikalische Situation in besonderer Weise optimiert werden. Einzig bei diesem Teilwerk ist der entsprechende Spieltisch so nahe beim Orgelkorpus, so dass eine direkte mechanische Spieltraktur realisiert werden kann.

Domorganist Prof. Daniel Beckmann wird Interessierten die neue Orgel in Improvisationen und Literaturspiel vorstellen sowie das gesamte Domorgel-Projekt erläutern.

 

 

Anmeldung

Gott allein zur Ehre (27.09.)

Wenn Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen möchten, so füllen Sie bitte das folgende Formular aus:

Anmeldung zu unseren Veranstaltungen

Die im Rahmen der Anmeldung eingegebenen Daten verwenden wir nur zum Zwecke der Organisation der jeweiligen Veranstaltung, für die Sie sich angemeldet haben. 
Für weitere Informationen zu dieser Veranstaltung oder zu Folgeveranstaltungen nutzen wir die bei der Registrierung angegebene E-Mail Adresse, um auf diesem Wege zu informieren.


Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.
Abbrechen