Bücher & Weißer Sonntag

Geschenke für das Fest

EK
EK
Datum:
Mo 28. Mär 2011
Von:
KÖB-Team
Der Name „Weißer Sonntag“ hat seinen Ursprung in der Frühen Kirche: Die in der Osternacht Getauften trugen ihre weißen Taufkleider während der gesamten Osterwoche (Weiße Woche) bis einschließlich des Sonntags nach Ostern (Weißer Sonntag). Heute gehen an diesem Tag in vielen Pfarreien die Kinder zur ersten heiligen Kommunion. Die Katholische öffentliche Bücherei Erbach bietet hierfür bis zum 15. Mai eine Medienauswahl mit religiösen Kinderbücher, religiösen Geschenkartikeln sowie spannenden Erzählungen und Sachbüchern, die sich als Geschenk für Kommunionkinder eignen. Die Titel können in Zusammenarbeit mit borromedien direkt in der Bücherei erworben werden.
Die Bücherei in der Erbacher Hauptstraße 42 ist geöffnet mittwochs 10:00-11:30 Uhr und 15:30-17:00 Uhr, samstags 17:00-18:00 Uhr und sonntags 9:30-11:30 Uhr.