Die Bücherei im iPhone

Aktueller Service nicht nur für geschäftige Leute

mobile.KoebErbach.de mit dem iPhone
mobile.KoebErbach.de mit dem iPhone
Datum:
Sa 4. Okt 2008
Von:
KÖB-Team
Geistesblitze gibt es jederzeit. Meistens sind wir dann unterwegs. Genauso geht es mit dem Wunsch nach einem Buch oder Hörbuch. Vielbeschäftigt und immer mobil, mindestens das haben Geschäftsleute und junge Leute gemeinsam. Und natürlich die neueste Generation von Mobiltelefonen, Blackberrys und MDAs. Dem kommt das Team der Erbacher Kath. Öffentliche Bücherei mit einem erweiterten Service entgegen.

Rund um die Uhr und weltweit kann der Internetkatalog mobil abgefragt werden. Ebenso können Reservierungen und Nachrichten an die Bücherei von unterwegs versandt werden. Einfachen Zugang dazu gibt es über die Adresse http://mobile.KoebErbach.de die als Favorit auf dem Mobiltelefon, Blackberry oder MDA gespeichert werden kann.

Auf vielfache Anfrage hin bietet die Bücherei demnächst auch die Benachrichtigung und Ausleihkonto-Abfrage per SMS an. Kontostandsabfrage und Verlängerung der ausgeliehenen Medien kann ganz einfach per SMS der Bücherei mitgeteilt werden. Von der Bücherei gibt es per SMS Hinweise auf eingetroffene Buchwünsche, Rückgabetermine und Neuigkeiten im Katalog. Schon jetzt können sich Interessenten in der Bücherei für diesen neuen Service vormerken lassen. Dies ist während der kostenlosen Ausleihe in der Erbacher Hauptstraße 42 zu den üblichen Öffnungszeiten der Katholischen Öffentlichen Bücherei möglich: samstags 17-18 Uhr, sonntags 9:30-11:30 Uhr, mittwochs 10:00-11:30  und 15.30-17:00 Uhr.