Die Tonies sind da!

Hallo! Ihr könnt uns ausleihen!

Löwe-Tonie (c) tonies.de
Löwe-Tonie
Fr 5. Jan 2018
KÖB-Team
Ab sofort zur kostenlosen Ausleihe, die Tonies! Das sind kleine Figuren, die auf der Tonie-Box stehen und beliebte Kinderhörspiele wiedergeben. Die Tonies sind liebevoll gestaltet und laden auch zum Spielen ein. Der Würfel selbst ist knallbunt und hält einiges aus. Er dient zum Wiedergabe der Hörspiele.
Hallo-Tonie (c) Tonies.de
Hallo-Tonie

Wir leihen auch die Tonie-Box zum Ausprobieren aus. Die Tonie-Box wird zum Abspielen der Hörspiele verwendet und ist zuhause vorhanden und gehört unseren kleinen und großen Ausleihern.

Hier haben wir in unserem Internetkatalog eine Liste der Tonies, die es bei uns zur kostenlosen Auslehe gibt. Auf Youtube gibt es gute Filmchen, die Tonies erklären: https://youtu.be/QR2Axd4RZ5k und https://youtu.be/7YbCh_6dX-I

Also... 

Die Toniebox ist ein toller Würfel ohne Ecken und Kanten. Keine Rädchen, keine Regler – die Toniebox ist kinderleicht zu bedienen: Einfach drücken, klapsen, kippen und sie macht genau, was du möchtest. Die Toniebox hat ein großes und ein kleines Ohr. Mit dem großen Ohr schaltet man die Toniebox an. Leuchtet das LED dauerhaft grün und es ertönt eine kurze Melodie, ist die Toniebox bereit und man kann nun eine Toniefigur oben auf den Würfel stellen. Dann kann man sich egal ob in der Wohnung, im Garten oder sonst wo mit dem Würfel zurückziehen und den Geschichten lauschen. Die Toniebox braucht keinen direkten Strom, man lädt die Toniebox über eine Ladestation auf und kann sie somit überall mit hinnehmen. Mit den Ohren kann man den Würfel lauter oder leiser stellen. Wenn man die Geschichte vorspulen bzw. zurückspulen möchte, gibt man dem Würfel entweder rechts oder links einen leichten Klaps.Tonies können erzählen - Tonies sind kleine Figuren, die auf der Tonie-Box stehen und beliebte Kinderhörspiele wiedergeben. Die Tonies sind liebevoll gestaltet und laden auch zum Spielen ein. Der Würfel selbst ist knallbunt und hält einiges aus. Er dient zum Wiedergabe der Hörspiele. (Danke nach Eschweiler)