Herz Schmerz

Erstlesebuch des Monats April

herz schmerz
herz schmerz
Datum:
Mo 1. Apr 2013
Von:
KÖB-Team
In der Buchempfehlungsreihe "Erstlesebuch des Monats" stellt die Kath. Öffentliche Bücherei Erbach lesenswerte vom Borromäusverein ausgewählte und erläuterte Kinderbücher vor, die sich inhaltlich und gestalterisch aus der Menge des Erstleseangebots abheben und damit einen wichtigen Beitrag zur Leseförderung leisten. Die aktuelle Empfehlung gilt dem Titel "Herz Schmerz" - Zauberhaftes Kinderbuch über die Wirrungen einer ersten großen Liebe.

Britta ist das schönste Mädchen der Klasse und der junge Protagonist ist unsterblich in sie verliebt. Leider weiß er nicht, ob seine Liebe erwidert wird. Und zu allem Überfluss entpuppt sich sein bester Freund Bengt auch noch als ärgster Rivale. Aber der namenlose Held der Geschichte hat einen Plan. Mit anonymen Gedichten und Geschenken will er Brittas Herz gewinnen, jedoch alle Bemühungen schlagen fehl. Sogar ein inszenierter Fahrradunfall rührt das Herz der Geliebten nicht. Schließlich kratzt er allen Mut zusammen und gesteht Britta seine Liebe. - Das zauberhaft geschriebene und illustrierte Kinderbuch für Erstleser spricht mit viel Humor und Einfühlungsvermögen das schwierige Thema der ersten großen Liebe an. Auch wenn der Held am Ende bitter enttäuscht wird, so zeigt das Buch, dass dies nicht das Ende der Welt bedeutet. 

Mehr zu Erstleser-Angeboten und Leseförderung im Internet bei www.KoebErbach.de und in Erbach in der Hauptstraße 42 mittwochs 10:00-11:30 Uhr und 15:30-17:00 Uhr, sowie samstags 17:00-18:00 Uhr und sonntags 9:30-11:30 Uhr.