"Ich bin eine Leseratte" 2015

Demnächst startet die Sommer-Leseaktion der Hessischen Leseförderung

Leseratte 2015 grafik
Leseratte 2015 grafik
Datum:
Sa 30. Mai 2015
Von:
KÖB-Team
Der Sommer-Lesespass der Hessischen Leseförderung für alle in der dritten bis sechsten Klasse startet kurz vor Beginn der Sommerferien! Sechs spannende Titel stehen kostenlos in der Bücherei zur Ausleihe bereit. Die Katholische Öffentliche Bücherei St. Sophia in Erbach vertritt in diesem Jahr den Odenwaldkreis. Die weiteren hessischen Teilnehmerstädte sind: Bad Camberg, Bad Nauheim, Erbach, Eschborn, Frankenberg, Hilders, Kalbach, Lauterbach, Neu-Isenburg, Oberursel, Riebelsdorf, Rödermark, Rotenburg, Vellmar und Waldems.

Der Spass startet vor Beginn der Sommerferien in der Kath. Öffentliche Bücherei St. Sophia in der Erbacher Hauptstraße 42 mit der Ausleihe eines der Bücher. Vier Wochen Lesezeit gibt es für jedes der Bücher, wer will kann alle sechs lesen. Dazu gibt es ein buntes Heft mit Fragen zu den Büchern und viel Platz zum Malen. Wenn die bunten Hefte bis Mitte Oktober wieder zurück in der Bücherei sind, gibt es ein grosses Lesefest und dabei viele Preise zu gewinnen.

Für alle die mitmachen wollen, gibt es jetzt schon runde Sticker und Türanhänger zum Nicht-gestört-werden "Psst - ich in eine Leseratte". Die sechs Buchtitel sind:

  • Émile Bravo: Pauls fantastische Abenteuer - Sprung in die Zukunft
  • Wieland Freund: Ich, Toft und der Geisterhund von Sandkas
  • Lena Hach: Kawasaki hält alle in Atem
  • Antje Herden: Letzten Mittwoch habe ich die Zukunft befreit
  • Gideon Samson: 70 Tricks, um nicht baden zu gehen
  • Oliver Scherz: Wir sind nachher wieder da, wir müssen kurz nach Afrika

Alle Bücher können demnächst im Online-Katalog der Bücherei reserviert werden, damit keines vergessen wird beim Lesen.

Die Bücherei ist regelmäßig, auch die ganze Ferienzeit über, geöffnet samstags 17:00-18:00 Uhr, sonntags 9:30-11:30 Uhr sowie mittwochs von 10:00-11:30 Uhr und 15:30 bis 17:00 Uhr. Mehr dazu im Internet www.KoebErbach.de