Kleine Detektive erlebten Spannung pur

....bei der Nacht in der Bücherei mit Corinna Harder

nacht in der bücherei 2012
nacht in der bücherei 2012
Mo 24. Sep 2012
KÖB-Team
Es ist schummrig-dunkel, zwei große rote Augen blicken aus dem Dunkel und ein hörbares Raunen geht durch den Raum. 60 Kinder hören gespannt der Geschichte zu und finden es super aufregend. So geschehen bei der jüngsten "Nacht in der Bücherei" der Erbacher Katholischen Öffentlichen Bücherei.
Corinna HArder

Diese hatte die Autorin Corinna Harder eingeladen, aus einem ihrer Bücher vorzulesen und zu erzählen. Die erfahrene Autorin von TKKG-Büchern und vielen Black Stories fesselte die Kinder im Grundschulalter mit ihrer eigenen Geschichte - geboren in Erbach, aufgewachsen im Odenwald, nun in Frankfurt - und der Erzählung vom Biest aus den Alpen.

Wissenswertes über Wesen wie Nessie, Bigfoot und den Yeti führte in die Alpen zum Tatzelwurm, der seinesgleichen wohl nur in tropischen südamerikanischen Regenwäldern findet. Dieses unwirkliche Tier beschäftigte die TKKG-Kinder im Buch und auch die kleinen Zuhörer im Saal, die heftig mitfieberten. Eine Autogrammstunde löste die Spannung wieder.

Eine Mitmach-Pantomime und viel Lesestoff aus der Bücherei machte die Kinder bereit für die Nachtruhe mit Schlafsäcken und Luftmatratzen. Beim ausgiebigen Schmökern mit der Taschenlampe fielen die Augen zu und das Licht ging aus. Mit einem munteren Frühstück endete die Nacht in der Bücherei.

Diese Veranstaltung wurde vom Team der Katholischen Öffentlichen Bücherei zum wiederholten Mal im Rahmen der Veranstaltungen zur Leseförderung durchgeführt.

Die nächste Veranstaltung "Kuschel- und Vorleseabend" mit der Autorin Inge Zahn, diesmal für Erstklässler, findet am 5. Oktober ab 19:00 Uhr in der Bücherei statt. Anmeldungen sind zu den üblichen Öffnungszeiten der Bücherei mittwochs 10:00-11:30 Uhr und 15:30-17:00 Uhr, samstags 17:00-18:00 Uhr sowie sonntags 9:30-11:30 Uhr möglich. Mehr auch im Internet www.KoebErbach.de