Toll & Patsch - Die Chaosmäuse kommen!

Erstlesebuch des Monats Dezember

Tool und Patsch
Tool und Patsch
So 1. Dez 2013
KÖB-Team
In der Buchempfehlungsreihe "Erstlesebuch des Monats" stellt die Kath. Öffentliche Bücherei Erbach lesenswerte vom Borromäusverein ausgewählte und erläuterte Kinderbücher vor, die sich inhaltlich und gestalterisch aus der Menge des Erstleseangebots abheben und damit einen wichtigen Beitrag zur Leseförderung leisten. Die aktuelle Empfehlung gilt dem Titel "Toll & Patsch - Die Chaosmäuse kommen!" - Die beiden Mäuse Toll und Patsch bringen ordentlich Chaos in den langweiligen Büroalltag.
Toll und Patsch sind Mäuse, können sprechen und leben bei Eugen Brötler im Büro. Dieser ist von dem tierischen Besuch, der ihm seine Leckereien wegfuttert, erst wenig begeistert. Doch schnell gewinnt er die beiden Mäuse lieb. Auch das Elefantenbaby Ortrud nimmt er in seinem Büro auf. Die Mäuse revanchieren sich für die Gastfreundschaft, indem sie die verstopfte Heizung reparieren - auch wenn das nicht ohne neue Katastrophe abläuft. - Die Geschichte ist bizarr, unterhält gut und ist lustig geschrieben. Passend ist die im Comic-Stil gestaltete Bebilderung. Signalwörter im Text werden durch fette oder kursive Schrift gekennzeichnet. Dadurch wirkt schon das Schriftbild sehr interessant. - Ein ausgefallenes Buch für Jungen und Mädchen, das zum Lesen verlockt.

Mehr zu Erstleser-Angeboten und Leseförderung im Internet bei www.KoebErbach.de und in Erbach in der Hauptstraße 42 mittwochs 10:00-11:30 Uhr und 15:30-17:00 Uhr, sowie samstags 17:00-18:00 Uhr und sonntags 9:30-11:30 Uhr.