Turmbau geht schief!

Kinderbuch des Monats

Turmbau geht schief (c) Camino
Turmbau geht schief
Sa 1. Aug 2020
KÖB-Team

In der Buchempfehlungsreihe stellt die Kath. Öffentliche Bücherei Erbach lesenswerte vom Borromäusverein ausgewählte und erläuterte Kinderbücher vor, die sich inhaltlich und gestalterisch aus der Menge des Erstleseangebots abheben und damit einen wichtigen Beitrag zur Leseförderung leisten. Die aktuelle Empfehlung gilt dem Titel "Turmbau geht schief!".

"Bis in den Himmel will ich bauen!" Jeder weiß es: Das geht schief! Mirjam Zels erzählt den Turmbau zu Babel aber einmal ganz anders: Wo früher Kinder gespielt haben, entsteht jetzt das Bauprojekt Babel. Als der verrückte Turm schließlich einstürzt, erobern sich die Kinder den Platz zurück. Haben sie aus der Geschichte gelernt? Wimmelige Schwarz-weiß-Zeichnungen mit Witz und Charme.

Mehr zu Erstleser-Angeboten und Leseförderung im Internet bei www.KoebErbach.de Die Bücherei in der Erbacher Hauptstraße 42 ist zu den üblichen Zeiten zur kostenlosen Ausleihe geöffnet: mittwochs 10:00-11:30 Uhr und 15:30-17:00 Uhr, samstags 17:00-18:00 Uhr und sonntags 9:30-11:30 Uhr.  Mehr dazu auf www.KoebErbach.de