Schmuckband Kreuzgang

Ein Wort wie Feuer

Mit Bibliolog die Bibel entdecken und erleben

Logo Bistum Mainz (PNG)
Logo Bistum Mainz (PNG)
Datum:
Termin: Samstag, 18.09.21 - 10:00
Von:
Bischöfliches Ordinariat - Liturgiereferat
Ort:

Tagungszentrum Erbacher Hof

 

Fortbildungs-Tagung im Erbacher Hof, Mainz

mit Dr. Ursula Silber, Rektorin Martinushaus Aschaffenburg, Bibliolog-Trainerin

Nachdem wir in der Vergangenheit schon zwei Anläufe für diesen Fortbildungstag genommen haben und uns Corona jeweils einen Strich durch die Rechnung gemacht hat, freue ich mich nun Sie erneut zu diesem sehr interessanten Fortbildungsangebot in Präsenz einladen zu können. Wir wollen uns an diesem Tag mit ‚dem Buch der Bücher‘ befassen und in die Methode Bibliolog hineinschnuppern: Bibliolog ist eine Möglichkeit, gemeinsam in einer Gruppe biblische Texte zu entdecken und zu verstehen. Diese Methode ermuntert zum Dialog zwischen biblischem Text und eigenem Leben. Es geht darum, den Text „von innen“ zu erleben. Zwischen den Zeilen lässt sich Manches entdecken und erkunden, was im Text selbst offen bleibt. Dadurch eröffnet sich ein lebendiger Zugang zu den Geschichten aus der Bibel. Kinder und Erwachsene entdecken, wie nahe die Bibel ihrem Leben heute sein kann.

An diesem Tag werden wir zusammen mit Frau Dr. Silber einen Bibliolog erleben, wir erfahren etwas über die bibeltheologischen und methodischen Hintergründe und die Möglichkeiten, selbst mit dieser Methode zu arbeiten.

 

Anmeldung:

Bitte melden Sie sich per Email unter liturgie@bistum-mainz.de für die Veranstaltung an.

Sie erhalten dann ebenfalls per E-Mail eine Bestätigung Ihrer Anmeldung. Falls die Tagung bereits belegt ist, werden wir Sie umgehend benachrichtigen.

Leider können wir an diesem Tag kein Mittagessen im Erbacher Hof einnehmen. Wir bitten Sie daher, sich entweder Verpflegung selbst mitzubringen oder die zahlreichen fußläufigen Möglichkeiten in der Mainzer Altstadt zu nutzen.

Getränke (Kaffee/Tee, Wasser) stehen während der Veranstaltung selbstverständlich zur Verfügung.

Zur Homepage