Schmuckband Kreuzgang

Info-Schulung Prävention

Präventionsschulung für ehrenamtlich Mitarbeitende

Bildungswerk Mainz-Stadt (c) Bildungswerk Mainz-Stadt
Bildungswerk Mainz-Stadt
Datum:
Termin: Dienstag, 03.11.20 - 19:30
Von:
Christiane Wink; Bardo Zöller
Ort:
Kath. Gemeindezentrum St. Martin Finthen
Borngasse 1
55126 Mainz

Agnes-Pfeifer-Saal

Menschen im Umgang mit Präventionsthemen stärken – das ist der Ansatz unserer Schulungen für haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Bistum Mainz.

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen Schutzbefohlenen sollen auf der Basis aktueller Forschungslagen informiert und regelmäßig zu Fragen der Prävention weitergebildet werden.

Dabei werden Basisinformationen zum Thema sexualisierte Gewalt/sexuellen Missbrauch, die Sensibilisierung im Umgang mit Nähe und Distanz sowie das Kennenlernen von Netzwerk-Strukturen zur Unterstützung im Beratungsfall zum Standard in allen Ausbildungsgängen des Bistums. 

Die Schulungen zur Prävention für Ehrenamtliche im Bistum Mainz beruht auf bundesweit anerkannten Standards und sind qualifizierte Module zur Weiterbildung des Ehrenamtes. Der Träger oder die Präventionskraft informieren vor Ort darüber, welches Schulungsmodul für welchen Tätigkeitsbereich vorgesehen ist. 

Es sind noch einige Plätze frei. Wer noch Schulungsbedarf für Ehrenamtliche mit Verpflichtung zur Info-Schulung hat, kann Teilnahme-Interesse über das Bildungswerk Mainz-Stadt anmelden.
Kontakt zum Bildungswerk:
E-Mail: bw.mainz@bistum-mainz.de, Tel.: 06131 253-288, Ansprechpartnerin: Sybille Russe