Schmuckband Rad

Unser Leitbild

  • Die katholische Kirchengemeinde "Zum Heiligen Kreuz" in Neu-Isenburg, versteht sich als Gemeinschaft im Glauben. Sie lebt von der Botschaft Jesu Christi. Darin wird sie gestärkt durch den aktiven Austausch der Glaubenserfahrung aller.
  • Wir sehen unsere Verantwortung für den gesamten Lebensraum Neu-Isenburg.
  • Als Gemeinde arbeiten wir mit den katholischen Nachbargemeinden St. Josef und St. Christoph im Pfarreinverbund zusammen. Wir fördern die Zusammenarbeit im Dekanat Dreieich. 
  • Ein besonderes Anliegen ist uns die ökumenische Zusammenarbeit mit den ev. Geschwisterkirchen in Neu-Isenburg, besonders mit der ev. Buchenbuschgemeinden
  • Wir pflegen den Kontakt zu der politischen Gemeinde, zu Vereinen und Verbänden und gestalten das kulturelle Leben in unserer Stadt aktiv mit. 
  • Bei uns finden Menschen Heimat und Geborgenheit. 
  • Neben unserer Kirche ist das Alfred-Delp-Haus ein wichtiger Ort der Begegnung. 
  • In vielen Gruppen und Kreisen bietet unsere Gemeinde allen Generationen Möglichkeiten dabei zu sein und mit zutun.  
  • Wir feiern lebendige Gottesdienste und suchen nach Formen, die eine aktive Beteiligung der Mitfeiernden zulässt. 
  • Wir kümmern uns um alte, kranke und benachteiligte Menschen. 
  • Unsere Gemeinde gewährt anderen Gastfreundschaft.  
  • Wir gehen auf neue Gemeindemitglieder und Fremde zu und suchen das Gespräch.
  • Wir wagen im geschwisterlichem Umgang neue Wege. 
  • Diese sind geprägt von gegenseitiger Wertschätzung, Vertrauen, Zuverlässigkeit und fruchtbarer Streitkultur. 
  • Auf demokratischer Grundlage, arbeiten die Gremien und Verantwortlichen der Gemeinde zielorientiert.