Katholische Pfarrei Liebfrauen, Nidda

 

Gottesdienste für Kinder und Familien

im Januar und Februar 2024

 

Sonntag, 14. Januar, 2. Sonntag im Jahreskreis

10.30 Uhr Familienmesse mit Abschluss der Sternsingeraktion (Kirche), anschließend Mittagessen der Sternsinger (Großer Saal)

 

Sonntag, 21. Januar, 3. Sonntag im Jahreskreis

10.30 Uhr Messfeier (Kirche)

parallel Kindergottesdienst im Rundbau

 

Freitag, 2. Februar, Fest Darstellung des Herrn - Mariä Lichtmess

18.30 Uhr Kerzenweihe – Lichterprozession – Hochamt, anschließend Blasiussegen (Kirche)

 

Sonntag, 4. Februar, 5. Sonntag im Jahreskreis

10.30 Uhr Messfeier (Kirche),

parallel Kindergottesdienst im Rundbau

 

Sonntag, 11. Februar, 6. Sonntag im Jahreskreis (Faschingssonntag)

10.30 Uhr Messfeier (Kirche); Die Kinder sind eingeladen in Faschingskostümen am Gottesdienst teilzunehmen!

 

Aschermittwoch, 14. Februar,

8.00 Uhr Wortgottesdienst für Schüler ab dem 5. Schuljahr 

mit Auflegung der Asche (Kirche)

16.00 Uhr Wortgottesdienst für Grundschüler 

mit Auflegung der Asche (Kirche)

 

Sonntag, 18. Februar, 1. Fastensonntag (Invocabit):

10.30 Uhr Familienmesse mit Vorstellung der Erstkommunionkinder (Kirche) 

 

Sonntag, 25. Februar, 2. Fastensonntag (Reminiscere):

10.30 Uhr Messfeier (Kirche), 

parallel Kindergottesdienst im Rundbau 

 

 

 

Ehrung verdienter Gemeindemitglieder und Aufnahme neuer Meßdiener 2023

Ehrung und Aufnahme neuer Meßdiener 2023 (c) Timm S. Langsdorf
Ehrung und Aufnahme neuer Meßdiener 2023
Datum:
16. Juli 2023
Von:
Maria Schieber

Eine große Auszeichnung wurde kürzlich Hans Klug und Christel Nennstiel aus der katholischen Pfarrgemeinde Liebfrauen zu teil. Der Mainzer Bischof Peter Kohlgraf ehrte die beiden für Ihr jahrzehntelanges Engagement in der Kirche mit der Medaille „Dank und Anerkennung des Bistums Mainz“.

Zudem wurde Frau Gabriele Amend für 25 Jahre aktive Mitarbeit im Kirchen Verwaltungsrat Liebfrauen mit einem großen Blumenstrauß und einer Urkunde des Bischofs gedankt.

Pfarrer Dr. Mathias Miedreich nahm zusammen mit Gemeindereferentin Maria Schieber die Ehrungen am Ende einer Familienmesse vor.

Die Kirchenband gestaltete mit neuen geistlichen Liedern den Gottesdienst mit.

Weitere Aufnahme neuer Meßdiener 2023 (c) Timm S. Langsdorf
Weitere Aufnahme neuer Meßdiener 2023

Darüber hinaus konnte sich die Liebfrauen-Gemeinde über die Aufnahme von neun (9) neuen Messdienerrinnen und Messdienern freuen. Sie werden den Dienst am Altar zu Ehren Gottes und zur Freude der Gemeinde vollziehen.

Sternsingeraktion 2023

2023_Danke_Druck17 (c) Kindermissionswerk

Auch dieses Jahr haben sich die Sternsinger von Liebfrauen mit Ihren Betreuern auf den Weg gemacht um Spenden für Kinder in Regionen mit hoher Armut zu sammeln.

Aber dieses Jahr war auch ein besonderes Jahr, so konnten die Sternsinger aus Nidda Deutschland in Brüssel im Europäischen Parlament und in der hessischen Landesvertretung bei Europaministerin Frau Lucia Puttrich in Brüssel repräsentieren.

Dabei kamen insgesamt 6679,96 EUR bei der Sammlung rund um Nidda zusammen, mit denen Kindern in Not weltweit und besonders in Indonesien geholfen wird. 450 € davon spendeten Abgeordnete des Europäischen Parlamentes in Brüssel und 620 € spendeten Gäste in der Hessischen Landesvertretung in Brüssel !

Wir danken allen Sternsingern, den Begleiterinnen und Begleitern und natürlich auch den Spendern von Herzen !

.

Besuch von Bischof Kohlgraf zur 125 + 1 Jahrfeier von der Pfarrei Liebfrauen in Nidda

Impressionen vom Bischofsbesuch in Nidda

So. 10. Okt. 2021
8 Bilder

Termine in der katholischen Pfarrei

Ihr Kontakt zu uns

Katholische Pfarrgemeinde Liebfrauen, Nidda

Pfarrbüro

Pfarrsekretärin Caroline Scharpf
Ludwigstraße 2
63667 Nidda

Empfehlen Sie uns

Standorte der katholischen Pfarrei Liebfrauen, Nidda

Standorte der Pfarrei Liebfrauen Nidda