Schmuckband Kreuzgang

Ehe und Familie

Ehe und Familie
Ehe und Familie
Datum:
Fr 31. Jan 2020

"Sie ist eine anspruchsvolle Reise, manchmal schwierig, auch konfliktvoll, aber so ist das Leben" (Papst Franziskus)

Mit diesen Worten charakterisierte Papst Franziskus am 14. September 2014 die Ehe. Gerne bieten wir auf dieser Reise Unterstützung, sei es beim Aufbruch im Rahmen von Workshops zur Ehevorbereitung, oder sei es während der Reise etwa mit Kommunikationsseminaren zur "non-violent-communication" (nicht verletzenden Kommunikation) innerhalb von Familien.

 

Veranstaltungen im Themengebiet "Ehe und Familie"

 

Kommunikationsseminar - Kommunikation in Familien

Datum: Veranstaltung wird verschoben, neuer Termin wird bekanntgegeben.
Ort: Pfarrzentrum Einhausen
Dozentin: Dagmar Arzberger und Barbara Buss

Immer wieder kommt es zu Konflikten, sei es mit Freunden, mit dem Partner oder der Partnerin oder im beruflichen Kontext. Das zweitägige Seminar wird in diesem Zusammenhang Kommunikationswege aufzeigen und die Teilnehmer dabei unterstützen, mit Konflikten einfühlsam und besonnen umgehen sowie Lösungen zu finden.

Online-Kurse: Kess erziehen

logo.gif_888873860 (c) kbw

Kess erziehen vermittelt Eltern viele praktische Anregungen für den Erziehungsalltag. Und, noch wichtiger: eine Einstellung, die das Zusammenleben in der Familie erleichtert. Zentrales Thema der 4 Kurse ist es, die Erziehungskompetenz von Eltern zu stärken und Mut zu machen für das Leben mit Kindern.

Für alle, die
- reinschnuppern wollen 
- genau auf dieses Thema gewartet haben
- es digital einfach passend und leichter finden:

Das Katholische Bildungswerk der Diözese Mainz bietet einmal pro Woche ein KESSES Online-Angebot ab Mitte Juni an. Technische Voraussetzungen sind ein videokonferenztaugliches Endgerät mit Kamera und Mikro und natürlich einem Internetzugang.

Unter untenstehendem Link gelangen zur "Kess-Seite", dort finden Sie auf der rechten Seite die digitalen Angebote. Sie können sich nun einfach per Link über die Themenliste anmelden. Wir bestätigen vor dem Termin den Platz und schicken den Zugangslink zur Video-Konferenz mit der Bitte, den Teilnahmebeitrag von 5,- € zu überweisen.