Referat Jugend und Schule

Schule ist ein prägender und wichtiger Lebensraum für junge Menschen. Das Bischöfliche Jugendamt und der Bund der deutschen katholischen Jugend setzen deshalb hier einen ihrer Schwerpunkte.

Mit unseren Angeboten leisten wir einen Beitrag zu einer lebendigen und humanen Schulkultur. Wir unterstützen die Persönlichkeitsentwicklung von Schüler*innen und Lehrer*innen und tragen dazu bei, Antworten auf Lebensfragen zu erleichtern.

Das Referat Jugend und Schule betreut jährlich rund 600 Schüler*innen auf ihren Reflexionstagen, bietet zahlreiche Konfliktseminare für Schulklassen an und ist für das aufsuchende Bildungsangebot „Werde WELTfairÄNDERER“ zuständig.

Schwerpunktmäßig um Schule kümmern sich bei uns die beiden Jugendverbände KSJ (Katholische studierenden Jugend) und J-GCL (Jugendverbände der Gemeinschaft Christlichen Lebens). 

Mitarbeiter*innen des Referates Jugend und Schule

Florian Eutebach (c) SimoneBrandmüller

Florian Eutebach

Bildungsreferent (In Elternzeit)

neu (c) vanessadonauer

Vanessa Donauer

Bildungsreferentin

Aaron Torner (c) SimoneBrandmüller

Aaron Torner

Pastoralreferent

lala (c) marialandua

Maria Landua

Bundesfreiwilligendienst

Belzer_Dagmar_5x6,5cm (c) SimoneBrandmüller

Dagmar Belzer

Sekretärin

Unsere Teams

Reflexionstage Team

Reflexionstageteam (c) BJA

Das Reflexionstageteam des Referates Jugend und Schule besteht zur Zeit aus 30 Honorarmitarbeiter*innen, welche die verschiedensten Angebote des Referates durchführen.

 

WELTfairÄNDERER Team

Das WELTfairÄNDERER Team des Referates Jugend und Schule besteht zur Zeit aus 15 Honorarmitarbeiter*innen, welche die einzelnen Bildungswochen durchführen.

WELTfairAENDERER Team