Zum Inhalt springen

72-Stunden-Aktion

Bald ist es wieder soweit!

Vom 18.- 21.04.2024 findet die nächste 72-Stunden-Aktion statt.

 

Die 72-Stunden-Aktion ist eine Sozialaktion des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) und seiner Verbände. In 72 Stunden werden dabei in ganz Deutschland Projekte umgesetzt, die die „Welt ein Stückchen besser machen“. Die Projekte greifen politische und gesellschaftliche Themen auf, sind lebensweltorientiert und geben dem Glauben „Hand und Fuß“.

An der vergangenen 72-Stundem-Aktion im Mai 2019 - der zweiten bundesweiten - haben über 160.000 Mitwirkende in 3.400 Gruppen teilgenommen! Und nicht nur überall in Deutschland, sondern auch in 45 internationale Gruppen. Die Aktion wird vor Ort von den BDKJ Diözesanverbänden organisiert.
Auch in Rheinhessen werden wieder viele Gruppen aktiv sein und drei Koordinierungskreise die Teilnehmer*innen begleiten. Interessierte sind herzlich eingeladen, mitzuwirken. Ihr könnt euch gerne  bei uns melden.

Anmeldungen für die 72-Stunden-Aktion sind jetzt leider nicht mehr möglich.

Über Unterstützung für die Aktion freuen wir uns sehr!
Weitere Infos dazu finden Sie/findet ihr hier.

logo-72-stunden-aktion-2024-datum-gruen

Hier gibt es Infos zur Aktion in der Diözese Mainz und die Möglichkeit, sich zu einer Infomail anzumelden.