Zum Inhalt springen

„Entdecke die Welt“ – 5x nahe bei den Menschen

Nahe bei den Menschen

Dazu verhelfen Büchereien vor Ort in bester Weise. Im Odenwaldkreis gibt es fünf Katholische Öffentliche Büchereien. Allesamt öffentlich, ehrenamtlich betrieben und getragen von den Kirchengemeinden in Erbach, Höchst, Michelstadt,  Seckmauern und Vielbrunn. So finden Leseförderung, aber auch beste Lese-Unterhaltung und vielfältige Veranstaltungen vor Ort in Ihren Gemeinden statt.

Seit 30 Jahren arbeiten diese Büchereien in einem innovativen Arbeitskreis zusammen. Diese Vernetzung, gegenseitiges Lernen, Hilfestellung und gemeinsame Weiterentwicklung des Büchereiangebots haben zu bemerkenswerten Ergebnissen der Büchereien geführt: 4x Hess. Bibliothekspreis, mehrfache Projekte mit der Hess. Leseförderung, 3x Qualitätssiegel, überregional beachtete Schreibwerkstatt bis hin zur modernen Onleihe für eBooks. 

"Mehr entdecken" können Sie im Flyer (hierunter zum Download) und in unserem Gemeinschaftskatalog. Einen Rückblick finden zum 25jährigen Bestehen des Arbeitskreises finden Sie hier.

Bücherei St. Sophia, Erbach

Hauptstraße 42
64711 Erbach

Bücherei Christ König, KÖB Wortschatz, Höchst

Böltener Straße 14
64739 Höchst

KÖB St. Margareta, Lützelbach-Seckmauern

Maihohl 3
64750 Lützelbach-Seckmauern

KÖB Lesespaß, St. Sebastian, Michelstadt

d'Orvillestraße 22
64720 Michelstadt

Bücherei Heilig Geist, Michelstadt-Vielbrunn

Ketteler Straße 1
64720 Michelstadt-Vielbrunn