Pastoraler Raum Mainz-City:Pastoraler Weg | Phase II

St. Bonifaz gehört künftig zum Pastoralen Raum Mainz-City
BM_PW_Welle4x
BM_PW_Welle4x
Datum:
10. Jan. 2022
Von:
Ralf Sagner OP

Bischof Peter Kohlgraf hat den Zuschnitt der künftigen Pastoralen Räume bekannt gegeben. Die Pfarrei St. Bonifaz gehört demnach zum Raum "Mainz-City" gemeinsam mit den beiden Neustadt-Pfarreien St. Joseph und Liebfrauen, den Gemeinden in der Oberstadt Heilig-Kreuz und St. Alban-St. Jakobus und allen Innenstadt-Gemeinden St. Quintin, St. Peter-St. Emmeran, St. Stephan, St. Ignaz, Domgemeinde St. Martin und den muttersprachlichen Gemeinden, die in Mainz ihren Sitz haben. Insgesamt umfassen die Gemeinden 19.130 Menschen.

Zum Leiter des Pastoralraumes wurde Pfarrer Thomas Winter ernannt.

In einem Begleitschreiben zitiert der Bischof den Psalm 27: „Hab festen Mut und hoffe auf den Herrn“ und wünscht den Aktiven der Gemeinden das wörtlich für die nun beginnende Phase II des Pastoralen Weges im Bistum.