Sakramente

Taufe: Taufe sonntags im Gottesdienst oder danach evtl. Samstag, Taufanmeldung im Pfarrbüro, Taufgespräch und Taufe durch Pfarrer. Einmal im Jahr – an Taufe Jesu – gibt es einen Taufgedächtnisgottesdienst mit anschl. gemütlichen Beisammensein für die Familien aller im vergangenen Jahr Getauften.

Beichte: Wird wöchentlich angeboten, Terminabsprache mit Pfarrer und Freitag 17.00 Uhr, Beichtgespräch

Erstkommunion: Im Herbst beginnt der Kurs zur Vorbereitung, Dreischritt: Großgruppe-Kleingruppe-WEG-Gottesdienst.Der Kurs wird von der Gemeindereferentin Martina Bugert geleitet.

Firmung: Gemeindemitglieder, aus allen Pfarreien, die bei dem Dekanatskonzept mitmachen, in 2jährigen Abständen, 15- und 16-jährige,  Firmung in Herrnsheim oder Abenheim (im Wechsel), Vorbereitung gemeinsam mit anderen Gemeinden des Dekanates

Ehe: ggf. Caritas Ehevorbereitungsseminar, auf Wunsch, 6 Monate vor Termin bei Pfarrer melden