Schmuckband Rad

Vesperstube

Mittagessen1 (c) Sozialzentrum Viernheim
Mittagessen1

In der Vesperstube des Sozialzentrums bietet der Katholische Frauenbund Viernheim, gemeinsam mit dem Förderband der Stadt Viernheim, eine warme Mahlzeit pro Woche an. Der Verein „Förderband" qualifiziert Jugendliche, um sie in Ausbildungsstellen zu vermitteln. Gerade für diese Jugendlichen kann die Mitarbeit in der Vesperstube ein Übungsfeld sein, das sie auf das Berufsleben vorbereitet.

Dieser Raum ist gedacht als Begegnungsort für Kunden, Mitarbeiter des Sozialzentrums und alle interessierten Viernheimer. Zudem möchten wir in der Vesperstube Kochkurse für die Tafelkunden anbieten, in denen sie lernen können, mit den Lebensmitteln der Tafel ein gesundes und schmackhaftes Essen zuzubereiten.

Der Raum wurde von Generalvikar Dietmar Giebelmann gesegnet und offiziell von Ministerpräsident Volker Bouffier eröffnet. Wir hoffen auf viele gute und fruchtbare Begegnungen in diesem Raum, der noch Möglichkeiten für weitere Nutzungen und Nutzer bietet.

Vesperstube

12 Bilder