Schmuckband Kreuzgang

Literatur- und Leseförderung

Hier finden Sie weiterführende Links und Informationen zu Themen der Literatur- und Leseförderung:

Ich bin Bibfit - Bibliotheksführerschein

Mit der "Bibfit"-Leseförderungsaktion der Katholischen Öffentlichen Büchereien können die Bibliotheksteams und die Verantwortlichen in den Kindertages-stätten seit 2006 Materialien und ein Planungskonzept erhalten, mit denen es in einheitlicher Qualität möglich ist, Kinder-gartenkindern den Umgang mit Büchern und Bibliotheken vertraut zu machen.


lesehelden (c) Borromäusverein e.V.

Wir sind LeseHelden!

„Wir sind LeseHelden“ ist ein Leseförderprojekt des Borromäusvereins. Es orientiert sich an den bekannten und beliebten Bibfit-Aktionen. Ziel des Projektes ist es, dass sich deutschlandweit Bündnisse bilden, um jeweils vor Ort die Lese-, Sprach- und Sozialkompetenz von Kindern im Alter von 4 bis 10 Jahren zu verbessern. Jedes Bündnis besteht aus dem Borromäusverein, einer Bücherei und einem lokalen dritten Bündnispartner. 

medienprofile (c) Borromäusverein e.V.

medienprofile - Online

In jedem Jahr publiziert der Borromäusverein in Zusammenarbeit mit dem Sankt Michaelsbund ca. 3.500 Rezensionen, die in dem vierteljährlich erscheinenden Katalog "medienprofile" veröffentlicht werden. Diese Medienbesprechungen dienen den Katholischen Öffentlichen Büchereien als Hilfsmittel für den Bestandsaufbau. Alle Rezensionen sind zudem auf dem Homepage des Borromäusvereins zu finden.

libell-e Logo (c) Borromäusverein e.V. (Ersteller: Borromäusverein e.V.)

libell-e

libell-e.de ist ein Angebot von Katholischen Öffentlichen Büchereien unter Federführung des Borromäusvereins e.V. Das Online-Portal ermöglicht die zeit- und ortsunabhängige Ausleihe einer vielfältigen Auswahl digitaler Medien, 365 Tage im Jahr, 24 Stunden am Tag. Büchereien, die Interesse haben, dem libell-e-Verbund beizutreten, können sich bei der Fachstelle melden.

Besondere Empfehlung (c) Borromäusverein e.V.

Monatsempfehlungen

Der Buchmarkt bietet Bücher für alle Lebenslagen. Ob es um Unterhaltung geht, um Lieben und Leben, um Kinder haben und Älter werden, um die großen und kleinen Fragen des Lebens - zu jedem Thema lassen sich Bücher finden. Der Borromäusverein zeichnet jeden Monat Bücher aus, die aus christlicher Sicht einen Beitrag zu einem gelingenden Leben leisten können.

Auslese (c) Borromäusverein e.V.

Auslese

Auf den "Auslese"-Seiten des Borromäusvereins finden sich Medienlisten zu verschiedensten Themen, Porträts von Autoren aktueller Bücher, Anregungen, Materialien und mehr zur Gestaltung und Durchführung von Literaturkreisen u.v.m.

 

 

Kamishibai (c) Fachstelle für kath. Büchereiarbeit Mainz (Ersteller: Fachstelle für kath. Büchereiarbeit Mainz)

Kamishibai und Bilderbuchkino

Ein Kamishibai ist Erzähltheater, bei dem mittels eines Wechselrahmens und Bildkarten eine Geschichte vorgetragen werden kann. Es hat sich als ein beliebtes Medium bei der Leseförderung etabliert.

Immernoch wird auch gerne das "Bilderbuchkino" eingesetzt, um die Bilder einer Geschichte den Kindern zu präsentieren.

Kamishibai-Bildkartensets sowie Bilderbuchkinos können in der Ergänzungsbücherei der Fachstelle ausgeliehen werden.

 

Buch im Sand (c) pixabay.com

Auf-gelesen und Auf-gefallen

Alle zwei Monate empfehlen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Fachstelle Ihnen "Literarische Fundstücke".

Auf-gelesen:
Einen Roman, den wir zur besonderen Aufmerksamkeit empfehlen.

Auf-gelesen für Kinder:
Bücher für verschiedene Altersgruppen.

Auf-gefallen:
Einen Roman (E-Book) in der libell-e-Onleihe.

book-492300_1920_Gedichtblatt (c) www.pixabay.com

Gedichtblätter

Hier finden Sie eine Auswahl an Gedichten, die in unserem Fachstellen-Newsletter erschienen sind. Alle zwei Monate wird unsere Sammlung an "Gedichtblättern" um ein weiteres ergänzt. Genießen Sie das kurze Eintauchen in die Welter der Lyrik.