Aktionsfreitag: gute Planung ist alles

Bei der DPSG Ingelheim ist die Stimmung gut (c) KJZ Bingen
Bei der DPSG Ingelheim ist die Stimmung gut
Sa 25. Mai 2019
Merwe Hunzelmann

Donnerstag abend wurde teilweise bis in die Nacht geplant und organisiert. Heute geht es bei den meisten Gruppen an die Umsetzung.

Die KJG Bingen streicht mit den Kindern der Grundschule die Turnhalle (c) KJZ Bingen
Die KJG Bingen streicht mit den Kindern der Grundschule die Turnhalle

Die KJG Bingen hat es tatsächlich geschafft, genügend Außenfarbe für den Anstrich der Turnhalle zu organisieren und hat Donnerstag abend sogar schon einen Teil weiß grundiert. Freitag vormittag laufen Aktionen zum Thema Kinderrechte  mit den Schülerinnen und Schülern der Grundschule und nachmittags wird weitergestrichen, gleichzeitig arbeitet ein Teil der Gruppe bereits in Ingelheim am Fundament für die Gartenhütte im Kinderhaus St. Michael.
Im Stift St. Martin wird ebenfalls fleißig gearbeitet. Eine Gruppe der HIGA arbeitet im Untergeschoß an der Organisation des großen Nachbarschaftsfestes, ein anderer Teil ist vor dem Haus damit beschäftigt, den Grünstreifen zu roden und das Rondell vom Kies zu befreien. Hier muss einiges organisiert werden: Kies, Steine, Mutterboden, Planzen, Farbe. Da gibt es schon mal ratlose Gesichter. Doch am Abend liegt beeindruckend viel Material auf dem Platz und die Gestaltung schreitet voran.
Auch die MiFis Ingelheim sind gut in der Planung ihrer Matschküche und Matschanlage. Sie haben bereits viel Material organisieren können und benötigen jetzt noch Paletten zum Verbauen. Erfreulich ist hier vor allem eine größere Geldspende, die sie mittags entgegen nehmen können. Und danach geht es weiter mit dem Ausheben des Fundaments.
Die Ministranten Bingen haben in der Kita Wuselkiste bereits den Barfußpfad ausgehoben und erstes Füllmaterial gesammelt, jetzt geht es daran, den Rahmen aus halben Baumstämmen zu setzen.

Auch die anderen Gruppen kommen gut voran und da das Wetter mitspielt sind alle guter Dinge.

 

Hier soll mal ein Hochbeet entstehen. Die HIGA Gruppe plant (c) KJZ Bingen
Die MiFis Bingen bei der Spendenübergabe (c) KJZ Bingen
Die Ministranten Bingen arbeiten am Barfußpfad (c) KJZ Bingen