Schmuckband Rad
Mitteilung des BDKJ-Diözesanvorstandes Mainz (17.03.2020) (c) BDKJ-Diözesanvorstand Mainz

Absage aller Veranstaltungen und Zusammenkünfte bis 19.04.2020

Mitteilung des BDKJ-Diözesanvorstandes Mainz (17.03.2020)
Do 19. Mär 2020
Lea Conrads

Aufgrund des Corona-Virus und um dessen rasche Ausbreitung zu verhindern und deswegen auch zum Schutz unserer ehrenamtlichen und hauptamtlichen Aktiven werden alle Veranstaltungen, Schulungen, Gremien und Zusammenkünfte der KJZ und des BDKJ Offenbach bis einsc, hließlich 19.04.2020 abgesagt.

Dies betrifft unser geplantes "Krimidinner (27.03.2020)", unsere Schulung "Kinder schützen" (28.03.2020), unser Treffen der Dekanatsjugendrunde "Ansprech-Bar", die Planungstreffen für unser Dekanatszeltlager "Himmelfahrtslager", sowie alle weiteren geplanten Treffen in unseren Räumlichkeiten.

 

Die KJZ wird in diesem Zeitraum zu den gewohnten Öffnungszeiten besetzt, aber für den Personenverkehr geschlossen sein. Bitte rufen Sie uns also an oder schreiben uns eine Email. Wenn Sie niemanden erreichen, rufen Sie in dringenden Fällen unsere Dekanatsjugendreferentin Lea Conrads unter ihrer Diensthandynummer (0176-12539102) an.

Bei Fragen bezüglich des Umgangs mit dem Corona-Virus wenden Sie sich gerne auch an unsere Corona-Hotline von Bistumsseite unter folgender Nummer: 06131-253334. Sie ist Montag bis Freitag von 7.30 Uhr bis 16.00 Uhr.

 

Wir hoffen, dass diese Frist ausreicht und hoffen, dass wir ab dem 15.04. dann wieder in die aktive Jugendarbeit starten können.

 

Über jegliche Neuerungen und Entscheidungen oder die Realisierung kommender Veranstatungen werden wir Sie hier zeitnah informieren!!!

Weitere Infos und unterstützendes Material für den Umgang mit dem Corona-Virus finden Sie unter folgendem Link: https://bistummainz.de/organisation/aktuell/umgang-mit-dem-coronavirus/index.html

 

Euch/ Ihnen alles Gute, passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund!

 

Ihr/euer Team der KJZ Offenbach und ihr/euer Vorstand des BDKJ Offenbach!!!