Schmuckband Rad
Sternsinger bringen Segen zum Kreis Offenbach (c) Roland Franz

Sternsinger bringen Segen zum Kreis Offenbach

Sternsinger bringen Segen zum Kreis Offenbach
Datum:
Do. 13. Jan. 2022
Von:
Roland Franz

Landrat Quilling empfängt Sternsingerdelegation

"Gesund werden - gesund bleiben, ein Kinderrecht weltweit", unter diesem Motto sind zahlreiche Kinder und Jugendliche mit ihren Begleiter*innen in diesen Tagen auch im Landkreis Offenbach unterwegs und sammeln Spenden für weltweite Hilfsprojekte für Kinder.

Eine kleine Delegation der Sternsinger aus der Dietzenbacher Pfarrei St. Martin brachte den Segen zum Landratsamt in der Kreisstadt. Die Gruppe wurde von Landrat Oliver Quilling und dem Kreisbeigeordneten Carsten Müller vor dem Eingang der Kreisverwaltung coronagerecht empfangen.

Die Sternsinger sprachen den Segen "Christus Mansionem Benedicat" und brachten den Segensaufkleber über dem Eingang des Kreishauses an. Landrat und Kreisbeigeordneter nahmen den Segen stellvertretend entgegen für die im Kreis Offenbach politisch Verantwortlichen, die Beschäftigten der Kreisverwaltung und die Menschen, die sich mit ihren Anliegen an den Kreis Offenbach wenden.

Bereits seit vielen Jahren organisiert und begleitet die KJZ Offenbach-Land den Empfang der Sternsinger aus dem Kreis Offenbach im Dietzenbacher Kreishaus. Mit einem gemeinsam gesprochenen Gebet endete der Empfang verbunden mit der Hoffnung, 2023 wieder viele Sternsingerdelegationen aus dem Kreis Offenbach im Kreishausfoyer empfangen zu können.