Schmuckband Rad
0-2020_federleicht (c) TKJHZ

f e d e r l e i c h t - ein EinSatz-Gottesdienst

0-2020_federleicht
Datum:
Mo 14. Sep 2020
Von:
Martin Bergmann

Federleicht! - Was ist zurzeit schon federleicht?

Was fällt uns, was fällt ihnen bei Sorge und Angst um Infektion, bei fehlenden Berührungen und Isolation, bei Verlust von Perspektive und Existenzangst  leicht, federleicht?

Der nächste EinSatz -Gottesdienst im Musikzentrum St. Gabriel widmet sich diesen Fragen

– aus gegebenem Einsatz deshalb auch wieder ausschließlich online – (zu finden unter der Webseite:

https://bistummainz.de/musik/musikzentrum-st-gabriel/aktuell/nachrichten/nachricht/12.09.2020-onlinebrf-e-d-e-r-l-e-i-c-h-t-ein-EinSatz-Gottesdienst/?instancedate=1599822720000     

Ein Satz aus der Bibel gibt einen Impuls zum Weiterdenken und soll Anregung für eigene Gedanken auf unsere Fragen sein.

Rund um diesen einen Satz gibt es wie immer für Suchende, Fragende, Neugierige und für die vielen Freunde der EinSatz-Gottesdienste

besondere Musik und auch dieses Mal eine Aktion für alle.

Als Vorbereitung zu diesem „Einsatz“ findet sich ab sofort auf der Webseite des Musikzentrums folgende Zeile beim Klick auf das Gottesdienstbild:

 Vorlage zum Herunterladen  — bitte dies anklicken   

https://bistummainz.de/export/sites/bistum/musik/musikzentrum-st-gabriel/.galleries/downloads/Federleicht_02.pdf

Viel Freude schon vorab beim Ausdrucken der „federleichten Überraschung“.

Die genaue Anleitung für die Aktion erfolgt  im Gottesdienst.

Das Vorbereitungsteam freut sich über ihre Neugier und ihre Teilnahme.