Schmuckband Kreuzgang

Rettungsmedaille für Johannes Busch

Aushändigung der Rettungsmedaille an Johannes Busch (c) St. Mary Parish Gilroy
Aushändigung der Rettungsmedaille an Johannes Busch
Mi 1. Mai 2019
Fabian Stein

Dem ehemaligen Gießener Kaplan Johannes Busch wurde am 30.04.2019 die Hessische Rettungsmedaille verliehen.

Die Auszeichnung würdigt Taten von Personen, die unter eigener Lebensgefahr Menschen aus Lebensgefahr gerettet haben. Johannes Busch hat am 16. Dezember 2017 in Gießen eine Frau aus einer Entführungssituation gerettet, indem er mit seinem Eingreifen einen gewaltbereiten und bewaffneten Mann von dessen Vorhaben abgehalten hat.

Die Hessische Rettungsmedaille wird vom Ministerpräsidenten verliehen. Die Aushändigung erfolgte durch die Gießener Oberbürgermeisterin Dietlind Grabe-Bolz in einer kleinen Feierstunde im Rathaus.