Schmuckband Kreuzgang

FÖRDERVEREIN KATHOLISCHE KIRCHENGEMEINDE ST. PETRUS CANISIUS MAINZ-GONSENHEIM E.V.

Der Verein

Aufgabe und Zweck des Vereins ist es, die Belange der Kath. Kirchengemeinde St. Petrus Canisius zu fördern.


Der Satzungszweck wird insbesondere verwirklicht durch:

  • die finanzielle und ideelle Unterstützung der Gemeindearbeit
  • die Unterstützung der baulichen Instandhaltung der Kirche, ihrer Nebenräume und ihres räumlichen Umfeldes (Pfarrgarten)


Mitglied des Vereins kann jede natürliche oder juristische Person werden, die die Ziele des Vereins unterstützen möchte.

Organe des Vereins sind die Mitgliederversammlung und der Vorstand.

 

Aufgaben der Mitgliederversammlung:

  • Wahl des Vorstandes
  • Beschlussfassung über Grundsatzfragen und Grundzüge der Arbeit
  • Festsetzung der Mitgliedsbeiträge
  • Beratung des Geschäftsberichtes des Vorstandes
  • Entlastung des Vorstandes
  • Satzungsänderungen

 

Aufgaben des Vorstandes:

  • die Führung der laufenden Geschäfte des Vereins
  • die Erhebung der Mitgliedsbeiträge
  • die Verwaltung der Mittel und des Vermögens des Vereins

aktuelles Projekt

zur Zeit sammeln wir Spenden für unsere neue Orgel

Spendenstand 31.12.2021

Einzelspenden

27.750,-- €

 

 

Förderverein

16.444,04 €

Crowdfunding-Aktion

   * Spenden 8.192,--
   * Zuschuss MVB 2.036,--

10.228,-- €

"Orgel-Shop"

2.331,24

Kirchenchor

1.000,-- €

Handarbeitskreis

500,-- €

Benefizkonzert 6.9.2020 (50% Orgel)

534,83

Abendlob mit Dom-Schola

595,--

Konzert Gravy Train 

282,20

Konzert Saxophobie

688,--

 

 

Einnahmen gesamt 

60.353,31 €

 

 

Kosten

 

neue Orgel

40.000,--

Orgelbau

73.803,80

Transport

1.069,79

 

 

Ausgaben gesamt

114.873,59

 

 

Rest

-54.520,28