Frauenschola

Die Frauenschola besteht seit 40 Jahren und zur Zeit aus 9 Frauen. 

Aufgaben: 

Übernahme einstimmiger Wechselgesänge und Zwischengesänge in den Eucharistiefeiern, Andachten sowie Psalmen gemäß der Liturgiereform unter Verwendung von Gotteslob, Chorbuch, Schott und anderen Liedquellen

Mitgestaltung von Andachten, Eucharistiefeiern und anderen Gottesdiensten

Einüben neuer Lieder mit der Gemeinde und Unterstützung des Gemeindegesangs 

Übungsstunde ist alle 14 Tage, Mittwochs, von 18:30 Uhr - 19:30 Uhr im Pfarrzentrum (außer in den Ferien). 

Leitung: Hannelore Göring