Schmuckband Kreuzgang

Lesesommer findet zum dreizehnten Mal in Rheinland-Pfalz statt

dreizehn Büchereiteams im Bistum Mainz machen mit!

Abenteuer beginnen im Kopf (c) LBZ Rheinland-Pfalz
Abenteuer beginnen im Kopf
Di 9. Jun 2020
Marcel Schneider

13 Büchereiteams aus Rheinland-Pfalz beteiligen sich zum wiederholten Mal an der Aktion. Sie werden bei der erfolgreichen Leseförderaktion Kinder auch außerhalb der Schulzeit, d. h. in den Sommerferien, für das Lesen begeistern. Dafür erhalten sie jeweils einen Landeszuschuss von mehreren hundert Euro.

In diesem Jahr findet der Lesesommer Rheinland-Pfalz vom 22. Juni bis 22. August statt. Rund 160 Bibliotheken haben ihre Teilnahme angemeldet. Knapp 19.900 Kinder und Jugendliche beteiligten sich am "Lesesommer Rheinland-Pfalz 2019" und lasen rund 161.400 Bücher.

Die Teams der teilnehmenden KÖBs aus 

werden mit dieser Aktion jeweils wieder mehrere hundert Kinder ansprechen. Das Land Rheinland-Pfalz fördert dieses Engagement mit kostenlosen Werbemitteln und (bei Erfüllung der Kriterien) einem Zuschuss von 400 € für die jeweilige Bücherei für den Erwerb von Büchern für Kinder und Jugendliche. Mit den von der Bücherei zur Verfügung gestellten Eigenmitteln kann jedes Team ca. 60 Kinderbücher neu erwerben.