Schmuckband Rad

Religionspädagogik

Im Alltag mit den Kindern ist uns auch die Religionspädagogik ein wichtiges Anliegen.

Das Jahr erleben wir im Wechsel der Jahreszeiten aber auch in der Folge der christlichen Feste, die wir mit den Kindern vorbereiten und feiern. An Erntedank feiern wir einen Gottesdienst in der Kirche, den die Kinder mitgestalten.

Gleichzeitig sind wir offen und tolerant und integrieren Familien mit anderen Religionen so gut wie möglich.

Im täglichen Miteinander leben wir Erzieherinnen mit den Kindern die christlichen Grundwerte. Diese sind für uns:

  • Den Mensch in seiner Würde wertschätzen
  • Wertschätzung aller Lebewesen und der Natur
  • Achtsamer Umgang mit den Dingen
  • Liebe
  • Gerechtigkeit
  • Toleranz
  • Vergebung
  • Gewaltfreiheit
  • Gottes-, Nächsten- und Eigenliebe
  • Hoffnung
  • Gewissensbildung
  • Uns als Geschöpf Gottes sehen
  • Die Begabungen am Kind entdecken und fördern, was dem Leben dient