Wir schaffen was

Am 19. September 2020 hieß es wieder "Wir schaffen was" in der gesamten Metropolregion Rhein-Neckar. Auch in Lampertheim gab es zahlreiche Projekte: Unter anderem auch die Verschönerung und Pflege des Außenbereiches der Kirche Mariä Verkündigung.

IMG_5688 (c) Pfarrgruppe Lampertheim
Datum:
Mo 21. Sep 2020
Von:
Björn Burwitz

Über 4.500 Helfer packten in 65 Kommunen bei rund 300 Projekten mit an. Das Projekt der Kirchengemeidne Mariä Verkündigung wird schon seit einigen Jahren unter der Regie von Heinz Schüssler bestritten. Viele Helfer allen Alters fanden sich ein und schnitten Hecken, schwangen den Rechen, um altes Laub zu entsorgen und pflegten das Außengelände der Kirche. Dieser Garten wird auch von den Bewohnern des Alten- und Pflegeheimes genutzt. So entstand bis in den Mittag wieder ein schöner Wohlfühlort.

Vielen Dank an alle Mitstreiter und Heinz Schüssler für die Organisation.

Weitere Bilder

4 Bilder