Schmuckband Rad
#stayathome (c) pixabay.com

Absage von Veranstaltungen

#stayathome
Mo 16. Mär 2020
Aaron Torner

Damit sich das Virus langsamer ausbreitet...

Als Christ*innen haben wir Verantwortung für unsere Mitmenschen und für unsere Gesellschaft. Wir müssen alles tun, um eine weitere und schnelle Verbreitung des Coronavirsus SARS-CoV-2 zu verhindern. Auch wir wollen unseren Beitrag leisten und sagen vorbehaltlich bis zum Sommer alle Veranstaltungen ab - in Verantwortung für alle, die durch eine Infektion besonders gefährdet wären. Wir bitten um euer Verständnis...

Ab kommender Woche werden wir versuchen über unsere Social Media-Kanäle in Ergänzung unserer bisheriger #jungunderwachsen-Kampagne noch stärker inhaltliche Akzente zu setzen und euch so ein wenig durch diese Ausnahmezeit zu begleiten!