Schmuckband Kreuzgang

Die Katholische Pfarrgemeinde St. Franziskus von Assisi

Bild1

Beim Träger liegt die rechtliche, organisatorische, pastorale und konzeptionelle Verantwortung für die Ausrichtung und die Arbeit in unserem Haus, die in enger Zusammenarbeit mit den verantwortlichen Personen und Gremien wahrgenommen wird. Diese sind der Pfarrer, eine Gemeindereferentin, der Pfarrgemeinderat, der Verwaltungsrat und eine für die Kita bevollmächtigte Person. Unsere Kita ist ein Angebot unserer Gemeinde für Kinder und Familien - unabhängig von ihrer Religionszugehörigkeit. Unsere Einrichtung bereichert das Gemeindeleben, gestaltet es mit und wird so als ein Ort gelebten Glaubens erfahrbar. Umgekehrt wird der Alltag in der Kita von der Pfarrgemeinde mit all ihren Angeboten ergänzt und erweitert. In unserer katholischen Kindertagesstätte verwirklicht sich Kirche und sie repräsentiert Kirche; sie ist Kirche!

Die Erzieherinnen und Mitarbeiterinnen in der Pfarrgemeinde stehen in der Verantwortung, bei der Integration von Kindern und deren Eltern in das kirchliche Leben, wie auch in das allgemeine soziale Umfeld vor Ort, mitzuhelfen. Grundlage und Motivation für unser Handeln ist der christliche Glaube, der Menschen jeglichen Alters zu einem gelingenden Leben führen möchte.