Gremien der Pfarrei Don Bosco Mainz

Der Pfarrgemeinderat Don Bosco

Hintere Reihe von li: Patrizia Oleksa, Christa Welschof, Silvia Vogel, Fritz Hardt, Stephan Kolz; vordere Reihe von li: Rebecca Haffner, Claudia Dietz-Pappert, Christine Günster, Judith Welschof
Hintere Reihe von li: Patrizia Oleksa, Christa Welschof, Silvia Vogel, Fritz Hardt, Stephan Kolz; vordere Reihe von li: Rebecca Haffner, Claudia Dietz-Pappert, Christine Günster, Judith Welschof

Neu gewählt am 10. November 2019: Adelheid Ludwig, Judith Welschof, Dominika Korn, Helmut Saur, Silvia Vogel, Patrizia Oleska, Fritz Hardt, Dr. Kathrin Küper.

Aufgaben des Pfarrgemeinderates (PGR)

"Der PGR ist an der Leitung der Gemeinde beteiligt und gestaltet das Leben und die Entwicklung der Pfarrgemeinde aktiv mit. Er trägt mit dem Pfarrer die Verantwortung für die seelsorgliche und caritative Arbeit in der Pfarrgemeinde und setzt inhaltliche und strukturelle Akzente. Er trägt mit Sorge für eine angemessene Feier der Liturgie." (aus: Pastorale Räte und Gremien im Bistum Mainz, 2007).

Der Pfarrgemeinderat der Gemeinde Don Bosco ist am 7./8. November 2015 für die Dauer von vier Jahren von unseren Gemeindemitgliedern gewählt worden. Zusätzlich zu den gewählten Mitgliedern gehören Pfarrer Monsignore Manfred Simon und Gemeindereferent Bardo Zöller kraft Amtes dem PGR an.