Schmuckband Kreuzgang

„Innehalten“ geht online

Neues Online-Angebot aus St. Elisabeth

Andacht online (c) Tobias Gaiser, pfarrbriefservice.de
Andacht online
Datum:
Mi. 2. Juni 2021
Von:
Maria Weißenberger

Ab und zu innehalten tut gut – um Atem zu holen zwischen den Anforderungen des Lebens, um zu sich selbst und zu Gott zu kommen und um die Gemeinschaft mit anderen Menschen zu erleben, die ebenfalls nach einer „Tankstelle“ im Alltag suchen. Dazu hatte eine Gruppe von Ehrenamtlichen das Gottesdienstformat „Innehalten“ initiiert – und es hat allen Beteiligten gut getan, sich einmal in der Woche für eine halbe Stunde in der Kapelle des Gemeindezentrums zu treffen.

Durch die Verschärfung der Corona-Maßnahmen im Winter mussten wir diese „leibhaftigen“ Treffen leider einstellen. Aber es lag uns am Herzen, nach anderen Wegen des Innehaltens zu suchen. Ob das nicht auch online gehen könnte? Wir haben es ausprobiert – erstmal für uns, weil wir noch keine Erfahrung damit hatten. 
Nach mehreren Wochen des Übens trauen wir uns jetzt damit an die Öffentlichkeit: Herzliche Einladung an alle, die mit uns zusammen das Innehalten beim Zoom-Meeting ausprobieren möchten. Die Termine bis zu den Sommerferien haben wir schon festgelegt: am 6. 5., am 27. 5., am 10. 6., am 17. 6., am 24. 6., am 1. 7., am 8. 7. und am 15. 7. jeweils um 19 Uhr.
Was Sie brauchen, um dabei zu sein? Mit Smartphone, Tablet oder Computer kommen Sie ganz einfach rein in unsere „virtuelle Kapelle“. Die folgenden Einwahldaten sind für den 6. 5., 19:00 Uhr, Ihr „Schlüssel“:    

Zoom-Meeting beitreten
https://zoom.us/j/91218096785?pwd=c2s5cFdyNUd1bzNaQ29PYW9IMk8zdz09

Meeting-ID: 912 1809 6785
Kenncode: 448998

Für die anderen Termine werden wir die Einwahldaten zeitnah bekanntgeben.