Katholische Pfarrgruppe Bingen

Willkommen auf unserer Internet-Seite

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Schwestern und Brüder, 

da die Corona-Krise derzeit auch das Leben in unseren Gemeinden bestimmt und verändert, haben wir einen eigenen Ordner für die aktuellen Informationen eingerichtet. Bitte zeigen Sie oben in der Navigation auf Aktuell-Coronakrise und wählen Sie die entsprechende Seite aus.

Mit guten Wünschen, verbunden im Gebet

Ihr Pfarrer Markus Lerchl

Gottesdienste in der Osterzeit auf YouTube

Auferstandener-im-Barbarabau Kopie (c) Pfr. Markus Lerchl

Liebe Gemeinde,

leider ist es noch nicht möglich, dass wir wieder ohne Beschränkungen zusammen in unseren Kirchen Eucharistie feiern. Wir haben uns deshalb entschlossen, ergänzend zu den öffentlichen Gottesdiensten weiterhin die Möglichkeit anzubieten, die Gottesdienste an den Sonn- und Feiertagen über unseren Youtubekanal ("Pfarrgruppe Bingen") mitzufeiern. Die genauen Zeiten der Übetragungen erfahren Sie hier.

Den nächsten Gottesdienst übertragen wir am Hochfest Pfingsten, Sonntag, 31. Mai 2020, um 10 Uhr, aus der Basilika St. Martin. Sie finden hier die Liedordnung .

Am Pfingstmontag ,1. Juni 2020, übertragen wir um 10 Uhr aus der Kapuzinerkirche St. Laurentius anlässlich des Patronatsfestes des Heilig-Geist Hospitals. Die Liedordnung finden Sie hier sowie die Fürbitten, die von der KFD von St. Martin gestaltet wurden.

Sie erreichen den Kanal am besten über unten stehenden Link. 

Basilika St. Martin über Pfingsten geöffnet

2020 05 16 - Basilika - Offenes Portal (c) Dr. Ingrid Ackermann-Grüger

Nach einer knapp zweieinhalbmonatigen Schließzeit ist die Basilika St. Martin über die Pfingstfeiertage zum persönlichen Gebet sowie zur Besichtigung wieder geöffnet, und zwar zu folgenden Zeiten:

Pfingstsamstag, 30. Mai 2020, 14 - 16 Uhr

Pfingstsonntag, 31. Mai 2020, von 14 -  17 Uhr

Pfingstmontag, 1. Juni 2020, von 14 - 17 Uhr.

Bitte beachten Sie, dass die Kirche ausschließlich über das Hauptportal am Turm zugänglich ist. Desinfizieren Sie sich bitte beim Betreten die Hände und vermeiden Sie unter allen Umständen eine Gruppenbildung. Für alle gilt der Mindestabstand von 1,50 m zur nächsten Person. Die Besichtigung ist im Einbahnstraßensystem möglich. Die Tür im Barbarabau ist ausschließlich als Ausgang gedacht.

Die Kirche soll bald wieder regelmäßig für das persönliche Gebet und die Besichtgung geöffnet sein. Näheres erfahren Sie in Kürze hier.

„Klima-Waage“ in Bingen: Aktion der „Churches for Future“ weist auf Bedrohung durch Klimawandel hin

Klimawaage 1 (c) Stefan Sattler

Wird das Jahr 2020 wieder ein heißestes Jahr seit Beginn der Wetteraufzeichnungen? Zuletzt gab es im Jahr 2016 mit 75 Tagen über 25 Grad das wärmste Jahr aller Zeiten. Laut Experten könnte nun 2020 diesen Platz einnehmen.
Dabei trifft uns Menschen in Europa dieser Klimawandel noch recht harmlos. Es sind die Länder Afrikas, Lateinamerikas und im südlichen Asien, in denen die wirklich Leidtragenden leben.
Die extensive europäische Reiselust trägt einen beträchtlichen Teil dazu bei, dass es weltweit immer heißer wird.

An einem Informationsstand der Binger Churches for Future in der Innenstadt bzw. an Sonn- & Feiertagen an der Rheinpromenade kann mit Hilfe der „Klima-Waage“ nachvollzogen werden, welchen Beitrag ein Mensch zum Klimawandel leistet.

Der Informationsstand ist zu finden:

  • Werktags in der Fußgängerzone (Bürgermeister-Neff-Platz oder Speisemarkt)
  • An den Sonntagen und Christi Himmelfahrt (17., 21., 24 Mai) an der Binger Rheinpromenade.

 Voraussichtlich an Pfingstsonntag, 31. Mai vor der Kirche St. Remigius, Ingelheim.

Ein erster Schritt hin zu weniger CO2 ist die Kompensation desjenigen Anteils, der durch eigene Flugreisen oder Kfz-Nutzung entsteht. Hierzu gibt der Stand wertvolle Hinweise. Während man auf der einen Seite der Waage das jeweilige Fahrzeug und die Länge der Strecke wählen kann, gibt es auf der anderen Seite Gegengewichte, die die CO2-Emissionen angeben. Zugleich werden die Kosten für eine Kompensation angezeigt.

Die aktuelle Corona-Krise zwingt uns derzeit zu großen Verhaltensänderungen, aber sie zeigt auch, dass wir dazu auch in der Lage sind.

 Hintergrund:

Als Binger Churches for Future haben sich die christlichen Gemeinden zum Ziel gesetzt, die Verantwortung für Frieden, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung wahrzunehmen. 

Die „Klima-Waage“ ist ein Projekt der  ökumenischen „Klima-Kollekte“. Siehe auch: www.klima-kollekte.de. Sie berechnet die eigenen Emissionen und berät zu Reduktionsmöglichkeiten. Verbleibende Emissionen können über Projekte der Klima-Kollekte im Bereich Erneuerbare Energien und Energieeffizienz ausgeglichen werden. Die unabhängige Stiftung Warentest hat in der Anfang 2018 erschienenen Untersuchung "Freiwillige CO2-Kompensation" die Klima-Kollekte mit dem Qualitätsurteil "sehr gut" ausgezeichnet. Die Projekte sind für die lokale Bevölkerung in Ländern des globalen Südens entwickelt und mindern Armut vor Ort, in dem sie Frauen stärken, Gesundheit schützen und Perspektiven ermöglichen – zudem verringern sie den CO2 -Ausstoß und schützen so das Klima.

 

Kontakt:
Bienengarten 16
55411 Bingen/Rhein
Festnetz: 06721 799 899
Mobil: 0152 0611 7396
Martin@Grueger.net

Rochusfest 2020

Außenaltar Ostern 2020 (c) P. Günther Kames OMI

Auch das diesjährige Rochusfest ist von dem bis 31. August 2020 geltenden Verbot von Großveranstaltungen betroffen. Allerdings soll es nicht ersatzlos entfallen, was gerade im Jubiläumsjahr des 125. Weihetags der Rochuskapelle am 17. August 2020 besonders bedauerlich wäre. Wir werden an jedem Tag der Oktav einen Gottesdienst über den Youtubekanal der Pfarrgruppe Bingen übertragen. Erste Informationen zum Rochusfest 2020 finden Sie aber hier.

 

Alltags-Exerzitien in der Osterzeit

Osterkerze (c) Pfr. Walter Mückstein
Das Zentrum für Glaubensvertiefung und Spiritualität auf dem Rochusberg bietet - ausgehend von einigen Versen aus der Tagesliturgie - für jeden Tag Impulse zur Besinnung an. 

Sie erreichen das Angebot über unten stehenden Link oder direkt über www.hoffnung.online

Ihr Kontakt zu uns

Pfarrgruppe Bingen

Pfarrbüro

Pfr. Markus Lerchl
Basilikastraße 1
55411 Bingen

Empfehlen Sie uns

Standorte