Schmuckband Kreuzgang

Stiftung Go(o)d Will

Die Stiftung der Pfarrei St. Hildegard

  • Weshalb eine Stiftung?
  • Unsere Ziele
  • Der Stiftungsvorstand
  • Wie unterstützen?

 

  • Weshalb eine Stiftung?

 

Mit der Stiftung Go(o)d Will sollen die pastoralen und sozialen Aufgaben  der Pfarrei St. Hildegard, Lörzweiler und der Erhalt der kirchlichen Gebäude in den vier katholischen Gemeinden St. Michael Lörzweiler, St. Petrus in Ketten Gau-Bischofsheim, St. Laurentius Harxheim und St. Martin Mommenheim für viele Generationen gesichert werden. Das angesammelte Stiftungskapital darf nicht angegriffen werden. Darüber wachen der Stiftungsvorstand sowie die staatliche Stiftungsaufsicht.

 

Die Stiftung Go(o)d Will wurde mit Genehmigung des Bischöflichen Ordinariats in Mainz am 13. April 2007 gegründet. Das  Startkapital betrug 10.000,- Euro. Inzwischen ist das Stiftungskapital auf ca. 145.000,- Euro angewachsen.

 

Das Geld wird gewinnbringend und sicher nach ethischen Gesichtspunkten angelegt.  Hiermit ist die Steyler Bank Stiftung, eine rechtsfähige öffentliche Stiftung bürgerlichen Rechts mit Sitz in Sankt Augustin, als Treuhänderin beauftragt. Nur die Erträge werden für den Stiftungszweck verwendet. So ist sichergestellt, dass die kirchliche Gemeindearbeit hier vor Ort dauerhaft und regelmäßig bezuschusst werden kann.

 

Damit eine Stiftung wirklich etwas bewegen kann, muss sie mit einer möglichst hohen Geldsumme ausgestattet sein. Durch Zustiftungen (Zahlungen in das Kapital der Stiftung), Erbschaften und Vermächtnisse  sowie Schenkungen soll das Stiftungskapital immer weiter wachsen. Denn nur eine möglichst hohe Einlage sichert eine jährliche Zinsausschüttung.

 

  • Unsere Ziele

Angesichts künftig zurückgehender Kirchensteuereinnahmen werden die Kirchengemeinden immer  weniger Unterstützung vom Bistum Mainz erhalten.  Wir wollen, dass auch künftig unsere katholische Pfarrei  St. Hildegard  in den verschiedensten Bereichen aktiv bleiben kann, lebensnah und auf der Höhe der Zeit. Hierzu zählen

  • der Erhalt der kirchlichen Gebäude
  • lebendig und in allen Bereichen der kirchlichen und caritativen Arbeit tätig zu sein
    • für ältere Menschen da zu sein
    • jungen Menschen Orientierung zu bieten
    • Bildungsangebote zu unterstützen, etwa die kirchlichen Büchereien in Lörzweiler und Gau-Bischofsheim
    • Menschen durch ein ganzes Leben zu begleiten
    • Orte der besonderen Musik und Kultur zu fördern.

In der Vergangenheit haben wir z. B. konkrete Bauprojekte unterstützt (Kirchenrenovierungen in allen vier Gemeinden), die Messdienerarbeit gefördert oder die Anschaffung neuer Krippenfiguren bezuschusst.

Wir suchen Menschen, die uns bei der Verwirklichung der Stiftungszwecke helfen und mit kreativen Ideen mitmachen wollen.

 

  • Der Stiftungsvorstand

Zum Stiftungsvorstand gehören

Pfarrer Isaac Kochinamkary als Stiftungsvorstandsvorsitzender,

Walter Auer, Lörzweiler,

Ursula Bosman, Harxheim,

Norbert Knab, Gau-Bischofsheim,

Alfons Schmitt, Mommenheim.

 

  • Wie unterstützen?

Wenn Sie der Stiftung Go(o) Will Geld zukommen lassen möchten, dann überweisen Sie dies bitte auf folgendes Konto:

Zahlungsempfänger: Steyler Bank Stiftung

IBAN: DE 06 3862 1500 3900 8900 82

BIC:  GENODED1STB

Verwendungszweck : Stiftung Go(o)d Will.

 

Als Nachweis gilt bis 300,- Euro der Kontoauszug. Über höhere Beträge wird Ihnen eine Zuwendungsbestätigung ausgestellt. Diese muss  nur aufbewahrt und erst auf evtl. Verlangen des Finanzamts dort vorgelegt werden (also Aufbewahrungspflicht statt Vorlagepflicht).

 

Wenn Sie konkrete Fragen zur Stiftung haben, wenden Sie sich gerne an den Stiftungsvorstand. Tel. 06138/ 6216  (Pfarrbüro) oder schicken Sie uns eine E-Mail an info@st-hildegard-loerzweiler.de.

Stiftung_logo_text_klein (c) Stiftung Go(o)d Will

Stiftungs-Weinprobe

DSC_0342 (c) Stiftung Go(o)d Will
DSC_0115 (c) Stiftung Go(o)d Will
DSC_0513 (c) Stiftung Go(o)d Will

Der Flyer zur Stiftung

Flyer Stiftung (c) Stiftung Go(o)d Will
Flyer Stiftung (2) (c) Stiftung Go(o)d Will

Klick zum Vergrößern