Schmuckband Brücke

Firmung in der Pfarrgruppe Mühlheim

Firmung ist die bewußte Bestätigung und Bekräftigung der Taufe.
Firmung ist die bewußte Entscheidung: "Ich will ein Christ/eine Christin sein!"
Also: "Heiliger Geist, hilf mir!"

Die Vorbereitung zur Firmung beginnt am Aschermittwoch, zuvor lädt die Pfarrgruppe zu einem Infotreff ein (Ende Januar).
Angesprochen sind vor allem Jugendliche (8. / 9. Klasse - ca. 15 Jahre alt). Erwachsene, die gefirmt werden wollen, besprechen die Möglichkeit der speziellen Vorbereitung mit dem Pfarrer. 

Der Firmgottesdienst wird gefeiert in der Zeit um Pfingsten.

Firmung in der Pfarrgruppe Mühlheim (c) J. Oberbeck