Schmuckband Rad

Katholische Frauengemeinschaft Deutschland

Wir nennen uns kfd-Frauengruppe St. Pankratius Budenheim.
kfd steht für Katholische Frauengemeinschaft Deutschland.

Gegründet hat sich unsere Gruppe bereits 1988, ist aber erst seit 1995 Mitglied im kfd-Bundesverband.
Ziel war es, Frauen, die in der Pfarrgemeinde engagiert waren, eine Möglichkeit zu bieten sich über ihren Glauben, und durchaus auch über Alltagsprobleme, auszutauschen. Angesprochen waren auch alle Frauen, die Kontakte in der Gemeinde suchten.

Wir verstehen uns auch weiterhin als offene Gruppe, und heißen jede Frau willkommen.
Unsere Aktivitäten beschränken sich nicht nur auf die monatlichen Treffen, die am 1. Donnerstag im Monat um 19.30 Uhr im Margot Försch Haus im Gruppenraum 3 stattfinden.
Es ist auch Raum für gemeinsame Unternehmungen, die Freude machen und unser Gemeinschaftsgefühl stärken.
Darüber hinaus beteiligen wir uns am Gemeindeleben, z. B. gestalten wir eine Maiandacht in der Wendelinuskapelle mit anschließendem Picknick, zu dem alle Teilnehmer eingeladen sind.

Seit mehr als zehn Jahren unterstützen wir das Caritas Baby Hospital in Bethlehem.

In unserer Gruppe kann jede Frau ihre persönlichen Neigungen und Fähigkeiten einbringen. Es ist die Vielfalt, die unsere Treffen bereichert.

Ansprechpartnerin:
Frau Barbara Lumb, Tel.: 06139 / 5242