Kirche Christkönig in Alsfeld
Kirche Christkönig in Alsfeld
Kirche Christkönig in Alsfeld
Kirche Christkönig in Alsfeld
Kirche Christkönig in Alsfeld
St. Matthias Homberg
St. Matthias Homberg
St. Matthias Homberg
St. Matthias Homberg
St. Matthias Homberg

Pfarrgemeinderat

Aufgaben
  • die gemeinsame Sendung aller Glieder der Pfarrgemeinde darzustellen
  • sich über die Angelegenheiten der Pfarrgemeinde zu informieren, gemeinsam darüber zu beraten und gemeinsame Beschlüsse zu fassen
  • konkrete Ziele und Schwerpunkte für das Gemeindeleben zu beschließen, insbesondere im Hinblick auf die missionarische Dimension pastoralen Handelns
  • die Mitglieder des Verwaltungsrates zu wählen
  • Richtlinien zu erstellen, die bei Erstellung des Haushaltsplanes zu berücksichtigen sind
  • einen Vergabeausschuss für die Caritaskasse zu bilden
  • über die liturgischen, katechetischen und caritativen Aufgaben der Pfarrgemeinde zu beraten
  • Kontakt zu Neuzugezogenen und Fernstehenden zu suchen
  • sich um den Religionsunterricht in den Schulen zu sorgen
  • Kontakt zu den Einrichtungen zu halten, die auf dem Gebiet der Pfarrgemeinde liegen
  • die ökumenische Zusammenarbeit zu suchen und zu fördern.

(aus dem Statut für die Pfarrgemeinderäte in der Diözese Mainz) 

 
Aktuelle, gewählte Mitglieder:

Beate Damrath, Julia Hansen, Kornelia Helinski, Rudolf Jahn (Vorsitzender), Raimund Kraus, Marion Poppe, Felizitas Zohner sowie alle hauptamtlichen MitarbeiterInnen der Pfarrgruppe Alsfeld-Homberg.

Kirchenverwaltungsrat

Aufgabe: 
  • das Vermögen der Kirchengemeinde zu verwalten
  • die Kirchengemeinde und das Vermögen rechtlich zu vertreten
  • für jedes Haushaltsjahr einen Haushaltsplan zu beschließen
  • für jedes Haushaltsjahr eine Jahresrechnung festzustellen
  • einen Kirchenrechner zu bestellen
  • ein Vermögensverzeichnis aufzustellen und dieses fortzuführen.

(aus dem Gesetz über die Verwaltung und Vertretung des Kirchenvermögens im Bistum Mainz)

 

Aktuelle, gewählte Mitglieder:

Gerhard Franz, Dr. Norbert Hansen, Rainer Jung, Ralf Kämmerer, Richard Kolarczyk, Marek Walosik.