Schmuckband Rad

PGR & VWR Biblis - Danke im Nachgang zur Pfarrversammlung

Liebe Mitchristen,

Unsere Gemeinde ist lebendig und bezeugt den lebendigen Gott,

das haben Sie mit Ihre Zahlreichen Teilnahme an unsere Pfarrversammlung die am 07.03.2020 statt gefunden hat bewissen.

Dafür möchte ich im Namen des gesamten Pfarrgemeinderates mich bei Ihnen bedanken.

Unsere Pfarrgemeinde lebt von der Mitarbeit viele Helferinnen und Helfer,

Ihnen und Allen Wohltätern dafür ein herzliches  Dankeschön.

Ein besondere Dank geht an Pfarrer Reichert und die Menschen die mir zugehört und mich mit Rat und Tat im Hintergrund unterstützt haben.

Vielen Dank

Gabi Stein

PGR Vorsitzende

 

 

 

 

 

 

Die konstituierende Sitzung des neuen PGR Biblis fand statt am

Donnerstag, den 05.12.2019 19:30 Uhr

 

Dem neuen Pfarrgemeinderat gehören nun an:

Tim Putz und Peter Weis (beide sind Jugendvertreter)

Gaby Stein (PGR Vorsitzende), Rami Mati, Anne Lugert, Anja Wenz,

Jutta Brandstätter-Merschroth und Bernadette Rygiel

 

Dem neuen Verwaltungsrat gehören nun an:

Harald Keil, Herbert Lugert, Yannick Winkler, Ines Seib,

Ellen Gärtner ( KiTa Sonnenschein), Inge Hayer und Natascha Löffler

 

Ergebnis der

PGR-Wahl

Samstag und Sonntag,

den 9. und 10. November 2019

 

Hier das amtliche Wahlergebnis für die gesamte Pfarrgruppe:

 

Wahlberechtigt waren 4.016 Personen. Ihre Stimme abgegeben haben 182 Personen – das entspricht einer Wahlbeteiligung von 4,53%.

(Da keine Briefwahl möglich war, lag die Wahlbeteiligung im erwarteten Bereich)

Die 182 Stimmen teilen sich auf in 165 Ja-Stimmen, 10 Nein-Stimmen und 7 ungültige Stimmen.

 

Das amtliche Wahlergebnis für Biblis lautet wie folgt:

Wahlberechtigt 2.425 Personen, ihre Stimme abgegeben haben 105 Personen (99 Ja / 0 Nein / 6 ungültig) – das entspricht einer Wahlbeteiligung von 4,33%.

 

 

Was ist der Pfarrgemeinderat und was sind die Aufgaben ?

 

Der Pfarrgemeinderat (PGR) ist ein Laiengremium in einer katholischen Pfarrgemeinde. Er wird für vier Jahre von der Gemeinde gewählt und kann zusammen mit dem Pfarrer und anderen hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Geschicke der Gemeinde mitgestalten.

Welche Aufgaben hat der Pfarrgemeinderat?

Der Pfarrgemeinderat sorgt für Leben und Wirken in der Pfarrgemeinde. Er trägt zusammen mit dem Pfarrer die Verantwortung für die seelsorgliche und karitative Arbeit in der Pfarrgemeinde und setzt inhaltliche und strukturelle Akzente. Die Arbeitsfelder reichen von der Hinführung zu den Sakramenten über die Sorge für Alte und Kranke, Gottesdienste und Jugendarbeit bis hin zur Ehe- und Familienpastoral und Seniorenarbeit. Die Gestaltung von Festen und Feiern sowie die Ökumene und Öffentlichkeitsarbeit gehören ebenfalls zur Aufgabenvielfalt des PGR.
Auf der Ebene der Pfarrgruppe arbeiten die Pfarrgemeinderäte eng zusammen.

Eine weitere Aufgabe des PGR ist die Wahl des Verwaltungsrates.