Schmuckband Kreuzgang

Konzert "Eine Handbreit bei dir"

Neue Psalmen singen - Pop-, Rock-, Jazz- & Choralmusik zum Mitmachen

Eine Handbreit bei dir (c) Dehm-Verlag
Eine Handbreit bei dir
Termin: Freitag, 06.03.20 - 19:30
Kirche St. Marien
Steinweg 25
63500 Seligenstadt

Sieben Stationen hat eine besondere Konzerttournee, eine davon am Freitag, dem 06.03.2020 um 19.30 in der Kirche St. Marien Seligenstadt, Steinweg 25. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Kommen Sie dazu und lassen Sie sich begeistern! Eine herausragende Band hat sich um den Frankfurter Stadionpfarrer und Liederdichter Eugen Eckert zusammengetan, um ein neues Gesangbuch vorzustellen. „Eine Handbreit bei dir“ enthält Lieder zu allen 150 Psalmen der Bibel: Neue Gedanken, neue Worte, neue Töne – Lieder zum Mitsingen!

Download Konzertplakat

Die bekannte Sängerin Marina Herrmann wird auf der Tournee von Profis begleitet: Kirchenmusiker und Komponist Thomas Gabriel  hat die Lieder arrangiert und spielt Klavier. Auch Petra Krause-Hartmann (Akkordeon), Jürgen Kandziora (Gitarre) und Raphael Wolf (Saxophon) haben ihre Instrumente studiert und sorgen, gemeinsam mit Felix Krause (Cajon), für eine große musikalische Bandbreite von hoher Qualität.

Das Programm setzt sich aus ausgewählten Liedern des neuen Gesangbuches zusammen, das 2019 erschienen ist. Texte des evangelischen Pfarrers Eugen Eckert, Franziskanerpater Helmut Schlegel oder dem katholischen Theologen Dietmar Fischenich übersetzen oder übertragen die biblischen Psalmen in die Sprache und Themen unserer Gegenwart. Die Kompositionen stammen von Horst Christill, Thomas Gabriel, Alexander Keidel, David Plüss, Joachim Raabe, Peter Reulein und vielen anderen (Kirchen-)Musikern.

Die neuen Lieder haben das gleiche Ziel wie die alten Psalmen: Sie wollen Menschen geistliche Nahrung geben. Sie wollen satt machen an Leib und Seele in leichten und in schweren Tagen. Das Gesangbuch „Eine Handbreit bei dir“ ist insofern eine Schatzkiste, die zu entdecken sich lohnt. Und wer sich auf musikalischem Neuland unsicher fühlt, findet hier auch Texte, die sowohl dem persönlichen Beten Impulse geben wie sich alternativ zum biblischen Text auch ins gemeinsame Beten der Psalmen einfügen lassen.