Schmuckband Kreuzgang

Gruppen an der KHG

Chor für junge Leute rund um Darmstadt

Junger_Chor_web (c) Jorin Sandau

Es gibt zu viel an guter Musik, um alles zu machen, aber wir geben nicht auf! Darum möchten wir immer wieder etwas Neues probieren und euch gerne fragen, ob Ihr Lust habt dabei zu sein. Wir denken dabei vornehmlich an Songs aus Pop & Jazz (weltlich und geistlich), Klassisches kann natürlich aber auch einfließen. Wir finden raus, worauf wir Lust haben. Der Chor hatte bereits die ersten Auftritte, Ideen für weitere gibt es bereits.

Termine in der Regel montags, 19.00 Uhr im KHG Clubraum, Nieder-Ramstädter Straße 30. Kontakt: Regionalkantor Jorin Sandau.

Musikgruppe "Zur größeren Ehre Gottes"

Musikgruppe

Die Musikgruppe der KHG gestaltet viele Gottesdienste am Sonntagabend in St. Ludwig musikalisch mit und ist auch an einigen Mittwochsgottesdiensten mit neuer geistlicher Musik und Liedern aus Taizé gefragt. In der Regel treffen wir uns eine Stunde vorher für einen Soundcheck, einer Anspielprobe und Absprachen. Alle, die Freude am gemeinsamen Musizieren haben, sind zur Musikgruppe herzlich willkommen. Wer schon weiß, dass er an einem bestimmten Gottesdienst mitmachen möchte, kann sich vorher melden und bekommt die Noten frühzeitig zugeschickt. Kontakt: Pastoralreferent Tobias Sattler.

DA!CHOR - bunt, musikalisch, aufgeweckt

DACHOR_2019 (c) DA!CHOR-Darmstadt

Unser Chor besteht aus einer bunten Mischung jung(geblieben)er Menschen mit viel Spaß am Singen. Wir treffen uns wöchentlich, um Stücke aus vielen verschiedenen Stilrichtungen, ohne oder mit wenig Begleitung zu singen. Dabei freuen wir uns immer über neue Leute. Wenn Du Lust hast bei uns mitzusingen, nimm bitte vorher Kontakt mit uns auf. Du bist herzlich willkommen. Hier geht's zum Internetauftritt des DA!CHOR.

Philosophie vom Fass

Philosophie vom Fass (c) WkiCommons, gemeinfrei gemäß Nutzungsrechte

In trauter Runde gilt das offene Wort. Auch wer nicht dem Oxford-Dresscode folgt, ist zu den Treffen herzlich willkommen. Es geht um relevante Themen, die abwechseln vorbereitet werden. Sprachen wir zuletzt über  "Das Problem vs  das Dilemma: Ein falsches Synonym", so werden wir uns sicher noch über Dinge wie "Der Untergang Roms: Erfroren oder verlottert" oder "Das 21. Jahrhundert. Renaissance der geopolitischen Komplexität" unterhalten. Auch eigene Themen abseits der Schlagzeilen sind gerne willkommen. Termine nach Vereinbarung, meist donnerstags, 18.30 Uhr im KHG Clubraum, Nieder-Ramstädter Straße 30. Kontakt: Konrad Schubert über info@khg-darmstadt.de.

AGUS DARMSTADT - Selbsthilfegruppe

Agus1

AGUS steht für "Angehörige um Suizid" und ist eine bundesweite Selbsthilfeorganisation für Trauernde, die einen nahe stehenden Menschen durch Suizid verloren haben. Seit April 2019 gibt es eine Ortsgruppe in Darmstadt, in der sich Betroffene einmal im Monat treffen, um sich auszutauschen und über Erlebtes zu sprechen. Durch die langjährige Erfahrung der Betroffenen wollen wir Halt geben und Perspektiven aufzeigen. Die Teilnahme ist kostenlos und unverbindlich. Herzlich willkommen! Die Treffen finden in der Regel am 2. Samstag im Monat statt, jeweils 15.00 bis 17.00 Uhr im KHG Clubraum. Kontakt: darmstadt@agus-selbsthilfe.de, Webseite: https://darmstadt.agus-selbsthilfe.de.

KMKI - Katholische Studentenfamilie aus Indonesien

KMKI_Hessen (c) KMKI.net

Seit 1962 besteht die Katholische Studentenfamilie aus Indonesien, mittlerweile gibt es sie nur noch in Deutschland und ist gerade auch in der Region Hessen sehr aktiv. Man trifft sich regelmäßig zu Gottesdiensten, Begegnungen, Workshops und Festen. Bei uns in Darmstadt pflegen wir gute Kontakte und freuen uns immer wieder auf gemeinsame Veranstaltungen, Gottesdienste und Aktivitäten. Kontakt: www.kmki.net

Studentenverbindungen

Studentenverbindungen

In necessariis unitas, in dubiis libertas, in omnibus caritas.

Im Notwendigen herrsche Einmütigkeit, im Zweifelhaften Freiheit, in allem aber Nächstenliebe.

(Wahlspruch des CV und der Unitas)

Für die katholischen Studentenverbindungen des CV, KV und der Unitas ist das christliche Bekenntnis ein integratives Moment ihres Verbindungslebens. Der Glauben an den dreieinen Gott gehört für sie zu den fundamentalen Werten, aus denen sie ihre Lebenshaltungen und ihr Engagement füreinander und für die Gesellschaft ableiten. Daher ist in ihrem Semesterprogramm genügend Raum für eine vertiefende Auseinandersetzung mit dem Glauben und ebenso für das gottesdienstliche Feiern des Glaubens gelassen. Einmal im Semester findet eine gemeinsame Eucharistiefeier der Darmstädter Korporationen statt, zu der alternierend eine der Studentenverbindungen einlädt. Neben diesem gemeinsamen Gottesdienst gehört es zur Tradition christlicher Verbindungen, ihr Stiftungsfest neben dem Festkommers mit einem Gottesdienst zu begehen. Ansprechperson für die Kooperationen seitens der KHG ist Pfarrer Dr. Klock.

Christliche Studentenverbindungen: KDStV Nassovia; KDStV Nibelungia; KDStV Rheinpfalz; Moenania-Starkenburg; W.K.St.V. Unitas-Palatia; Darmstädter Wingolf; Cartellverband; Kartellverband.

Fußball-Gruppe der KHG

Fußballgruppe (c) pixabay.com

Einige KHG-ler sind auch sportlich unterwegs und treffen sich montags oder dienstags abends nach Absprache zum gemeinsamen Fußballspielen. Wenn du mehr wissen möchtest, schreibe eine Mail an uns.