Schmuckband Kreuzgang

Gruppen an der KHG

AGUS DARMSTADT - Selbsthilfegruppe

Agus1

AGUS steht für "Angehörige um Suizid" und ist eine bundesweite Selbsthilfeorganisation für Trauernde, die einen nahe stehenden Menschen durch Suizid verloren haben. Seit April 2019 gibt es eine Ortsgruppe in Darmstadt, in der sich Betroffene einmal im Monat treffen, um sich auszutauschen und über Erlebtes zu sprechen. Durch die langjährige Erfahrung der Betroffenen wollen wir Halt geben und Perspektiven aufzeigen. Die Teilnahme ist kostenlos und unverbindlich. Herzlich willkommen! Die Treffen finden in der Regel am 2. Samstag im Monat statt: 14.09.19, 12.10., 09.11., 14.12., 11.01., 08.02., 07.03., jeweils 15.00 bis 17.00 Uhr im KHG Clubraum. Kontakt: darmstadt@agus-selbsthilfe.de, Webseite: https://darmstadt.agus-selbsthilfe.de.

DA!CHOR - bunt, musikalisch, aufgeweckt

DACHOR_2019 (c) DA!CHOR-Darmstadt

Unser Chor besteht aus einer bunten Mischung jung(geblieben)er Menschen mit viel Spaß am Singen. Wir treffen uns wöchentlich, um Stücke aus vielen verschiedenen Stilrichtungen, ohne oder mit wenig Begleitung zu singen. Dabei freuen wir uns immer über neue Leute. Wenn Du Lust hast bei uns mitzusingen, nimm bitte vorher Kontakt mit uns auf. Du bist herzlich willkommen. Hier geht's zum Internetauftritt des DA!CHOR.

Fußball-Gruppe der KHG

Fußballgruppe (c) pixabay.com

Einige KHG-ler sind auch sportlich unterwegs und treffen sich montags oder dienstags abends nach Absprache zum gemeinsamen Fußballspielen. Wenn du mehr wissen möchtest, schreibe eine Mail an uns.

Musikgruppe "Zur größeren Ehre Gottes"

Musikgruppe

Die Musikgruppe der KHG trifft sich normalerweise regelmäßig zu den Sonntagsgottesdiensten und begleitet überwiegend neue geistliche Lieder. Im WS20/21 gestalten wir die Hochschulmessen in St. Ludwig mit und treffen uns an den jeweiligen Sonntagen um 17:00 Uhr vor Ort. Alle, die Freude am gemeinsamen Musizieren haben, sind zur Musikgruppe herzlich willkommen. Kontakt: Pastoralreferent Tobias Sattler.

Schola der KHG

Schola der KHG (c) KHG Darmstadt

Einige Gottesdienste hatten sie bereits durch ihren Gesang in feiner Weise gestaltet, doch am Freitag, den 12. Juli 2019 wagten sie sich so richtig ins Rampenlicht! Bei einem Konzert im Kloster Marienstatt im Westerwald zusammen mit Martin Gregorius an der Orgel und szenischer Lichtillumination von David Dinse feierte man ein »beeindruckendes Konzertdebüt« (Westerwälder Zeitung 16.7.19). Unter der bisherigen Leitung von Steven Dreyer widmeten sich die Sängerinnen und Sänger vor allem der Gregorianik und der geistlichen Chorliteratur. Neuzugänge sind herzlich willkommen. Wenn du mehr wissen willst, wende dich an Anna Streck oder per Mail an uns.

Studentenverbindungen

Studentenverbindungen

In necessariis unitas, in dubiis libertas, in omnibus caritas.

Im Notwendigen herrsche Einmütigkeit, im Zweifelhaften Freiheit, in allem aber Nächstenliebe.

(Wahlspruch des CV und der Unitas)

Für die katholischen Studentenverbindungen des CV, KV und der Unitas ist das christliche Bekenntnis ein integratives Moment ihres Verbindungslebens. Der Glauben an den dreieinen Gott gehört für sie zu den fundamentalen Werten, aus denen sie ihre Lebenshaltungen und ihr Engagement füreinander und für die Gesellschaft ableiten. Daher ist in ihrem Semesterprogramm genügend Raum für eine vertiefende Auseinandersetzung mit dem Glauben und ebenso für das gottesdienstliche Feiern des Glaubens gelassen. Einmal im Semester findet eine gemeinsame Eucharistiefeier der Darmstädter Korporationen statt, zu der alternierend eine der Studentenverbindungen einlädt. Neben diesem gemeinsamen Gottesdienst gehört es zur Tradition christlicher Verbindungen, ihr Stiftungsfest neben dem Festkommers mit einem Gottesdienst zu begehen. Ansprechperson für die Kooperationen seitens der KHG ist Pfarrer Dr. Klock.

Christliche Studentenverbindungen: KDStV Nassovia; KDStV Nibelungia; KDStV Rheinpfalz; Moenania-Starkenburg; W.K.St.V. Unitas-Palatia; Darmstädter Wingolf; Cartellverband; Kartellverband.