Schmuckband Kreuzgang

Spiritualität und Gottesdienste

Hochschulgottesdienst. Eucharistiefeier am Sonntagabend

Hochschulmesse KHG Darmstadt (c) KHG Darmstadt

Die Hochschulmesse ist eine Einladung, Glauben und Leben in Einklang zu bringen. Auf der Suche nach dem, was uns leben lässt und woraus wir Kraft schöpfen können, begegnen wir dem Wort des Evangeliums und dem Mysterium des Sakramentes. In der Gemeinschaft der Kirche können Suchende und Glaubende die Erfahrung machen, wie Kreuz und Auferstehung Jesu dem Leben Deutung und Hoffnung geben können. Im Anschluss an die Messe laden wir gerne in den Clubraum ein zum Abendessen und Beisammensein.

SONNTAGS, 19.00 Uhr
regulär: Josefskapelle an der KHG, Nieder-Ramstädter Str. 30
letzter Sonntag des Monats: St. Ludwig, Wilhelminenplatz 9

Anbetung und Heilige Messe. Gottesdienst am Mittwoch

Ignatiuskapelle (c) Steven Dreyer

Jeden Mittwochabend kannst Du in unserer Ignatiuskapelle eintauchen in die Stille vor Gott. Wir beten in der eucharistischen Gegenwart Jesu Christi und nehmen in dieses Gebet all das mit, was uns innerlich beschäftigt. Daraus können wir Kraft für unser Leben schöpfen. Zeitgleich besteht die Möglichkeit zur Beichte. In der Heiligen Messe kommen wir als Gemeinde zusammen,
begegnen Jesus Christus in seinem Wort und empfangen ihn in den gewandelten Gaben von Brot und Wein. Anschließend bist Du zu einem einfachen Abendessen und unserem Programm im Clubraum herzlich eingeladen.

MITTWOCHS

17.30 Uhr Anbetung & Beichtgelegenheit
18.30 Uhr Gottesdienst
19.30 Uhr Abendessen und Programm
Ignatiuskapelle, KHG, Nieder-Ramstädter Str. 30

Wort-Gottes-Feier. Gottes Wort ist wie Licht in der Nacht

Wort-Gottes-Feier

Wir glauben, dass Gott zu allen Zeiten zu den Menschen spricht. Durch die Heilige Schrift spricht Gott auch zu uns heute! In der Wort-Gottes-Feier begegnen wir Gott in seinem Wort ganz bewusst und intensiv und antworten ihm im lobpreisenden Gebet.  Herzliche Einladung auch zum anschließenden Frühstück mit guten Gesprächen.

FREITAGS, 7.00 Uhr
Ignatiuskapelle, KHG, Nieder-Ramstädter Str. 30

Außer: 18.10. (Heiliger Evangelist Lukas) und 01.11. (Allerheiligen), sowie 06., 13. und 20.12.(Advent: Roratemessen)! An diesen Tagen findet eine Heilige Messe um 6.30 Uhr statt.

Rosenkranz. Eine Kurzfassung des Evangeliums

Rosenkranzgebet

Die Worte, mit denen der Engel Gabriel im Lukasevangelium grüßt und mit denen Elisabeth die Gottesmutter preist, machen den Rosenkranz zu einem durchaus biblischen Gebet. In Verbindungen mit den freudigen, lichterfüllten, schmerzhaften und glorreichen Geheimnissen unseres Glaubens wird daraus eine Art Kurzfassung des Evangeliums. Wenn er nicht mechanisch und oberflächlich, sondern mit tiefem Glauben gebetet wird, schenkt er Frieden und Versöhnung, wie es Papst Benedikt XVI einmal ausgedrückt hat.

DONNERSTAGS – in der Regel jeden 1. Donnerstag im Monat, 18.00 Uhr
10.10.19, 07.11.19, 05.12.19, 09.01.19, 06.02.
Ignatiuskapelle, KHG, Nieder-Ramstädter Str. 30

Taizé-Gebet. Musik, Stille, Vertrauen

Taizé-Gebet

Jeden letzten Donnerstag im Monat laden wir ein zu einer Gebetszeit mit den typischen Taizé-Gesängen in meditativer Atmosphäre. Wer dies mit einem Instrument begleiten möchte, bringe es gerne mit.

»Gebet ist das Bewusstsein einer tiefen Freundschaft mit Gott!«  (Frère Roger, Gründer von Taizé).
Dies wollen wir pflegen und gestalten.

DONNERSTAGS – jeden letzten Do im Monat, 19.00 Uhr
30.10.19, 28.11.19, 19.12.19, 30.01.19, 27.02.19
Wohnheim der KHG, Feldbergstr. 32

Nikodemus-Stündchen. Glaubensgespräche: Seid bereit, Rede und Antwort zu stehen

Nikodemusstündchen

Mancher von uns würde gern, wie es im Johannesevangelium von Nikodemus erzählt wird, an Jesus Christus all die Fragen richten, die uns heute so drängend beschäftigen. Jesus nahm sich an diesem Abend Zeit, ein ganzes Nikodemus-Stündchen lang, und antwortete ihm ausführlich. Wer sich über Fragen des Glaubens in ruhiger Atmosphäre austauschen möchte, ist herzlich eingeladen – an jedem ersten Donnerstagabend oder einem Ersatztermin. Wer Zeit hat, kann schon zum Rosenkranz um 18 Uhr in die Ignatius-Kapelle kommen. Gerne eine eigene Bibel mitbringen.

DONNERSTAGS, 18.30 Uhr
10.10.19, 07.11.19, 05.12.19, 16.01.19, 06.02.19
KHG Seminarraum, Nieder-Ramstädter Str. 30

Firmkurs für Erwachsene / Confirmation d’adultes / Confirmation for adults

Firmkurs

Der Firmkurs für Erwachsene beginnt mit einem Auftakt-Samstag, weitere Treffen finden dienstagabends statt. Der Kurs endet mit der Spendung der Firmung durch Domkapitular Hans-Jürgen Eberhardt. Mit der Anmeldung zum Kurs vereinbaren Sie bitte ein persönliches Gespräch mit uns. Mail: plum@khg-darmstadt.de

SAMSTAG / SAMEDI / SATURDAY, 26.10.19, 10.00–15.00 Uhr, KHG Darmstadt, Nieder-Ramstädter Str. 30
DIENSTAG / MARDI / TUESDAY, 29.10.19, 05.11.19, 12.11.19, 19.11.19, 03.12.19, 10.12.19, 19.30–21.00 Uhr, KHG Darmstadt, Nieder-Ramstädter Str. 30
SONNTAG / DIMANCHE / SUNDAY,15.12.19, 19.00 Uhr FIRMUNG / CONFIRMATION in St. Ludwig, Wilhelminenplatz 9

24-Stunden-Gebet. »Betet ohne Unterlass!«

24-Stunden-Gebet

Die Aufforderung unaufhörlich zu beten (1 Thess 5,17) klingt zunächst wie eine unerfüllbare Forderung. Wenn wir 24 Stunden eucharistische Anbetung halten, führen wir eine Praxis fort, die sich in der Kirche des Westens entwickelt hat: Von Rom aus verbreitete sich die Anbetung vor der Monstranz mit der konsekrierten Hostie als »Ewiges Gebet« in der Weltkirche. Im Brot begegnet uns der lebendige Gott. Diesem Geheimnis wollen wir nachgehen, wenn wir auf Ihn schauen und unsere Anliegen vor Ihn bringen. Abwechselnd übernehmen Studierende jeweils eine Gebetsstunde, dazu bitte in die Liste eintragen. Wir beten für persönliche Anliegen, aber auch für die ganze Kirche, für die Probleme der Menschen unserer Zeit.

SAMSTAG, 07.12.19, 20.00 Uhr – SONNTAG, 08.12.19, 18.45 Uhr (Ignatiuskapelle)
SONNTAG, 08.12.19, 19.00 Uhr (in der Josefskapelle)
KHG, Nieder-Ramstädter Str. 30

Nightfever. Die Flamme weitertragen

Nightfever

In besonderer Atmosphäre kannst Du zur Ruhe kommen und einfach da sein und über Dich und die Welt nachdenken. Auch kannst Du anderen begegnen oder Dich mit einem Seelsorger austauschen. Wir empfehlen, sich mit Interessierten zusammen zu schließen, um sich gemeinsam auf den Weg zu machen.

SAMSTAG, 5.10.19, 18.00 Uhr, Stadtpfarrkirche, Nonnengasse 13, 36037 Fulda
SAMSTAG, 5.10.19, 18.00 Uhr, Liebfrauenkirche, Schärfengäßchen 3, 60311 Frankfurt
SAMSTAG, 30.11.19, 18.00 Uhr, Dom St. Bartholomäus, Domplatz 1, 60311 Frankfurt
SAMSTAG, 07.12.19, 17.00 Uhr, Stadtpfarrkirche, Nonnengasse 13, 36037 Fulda
SAMSTAG, 14.12.19, 18.00 Uhr, Augustinerkirche, Augustinerstr. 34, 55116 Mainz