Schmuckband Kreuzgang

Der Pfarrgemeinderat

Der Pfarrgemeinderat (PGR) ist ein Laiengremium, das das Leben in der Pfarrgemeinde mitgestaltet und Sorge für alle Gemeindeglieder trägt. Der PGR wird von allen Gemeindemitgliedern von St. Paulus und St. Andreas für vier Jahre gewählt.

Der PGR ist an der Leitung der Gemeinde beteiligt und setzt inhaltliche Schwerpunkte. Die Arbeitsfelder sind Caritas, Liturgie, Jugendarbeit, Familienpastoral, Seniorenarbeit, Feste oder Ökumene.

Die Wahl zur aktuellen Amtszeit fand am 9. und 10. November 2019 statt. Der PGR hat sich am 28.11.2019 konstituiert. In St. Paulus und St. Andreas sind die Pfarrgemeinderäte:

Maria Seibert (Vorsitzende)

Ursula Leidner (Stv. Vorsitzende)

Timo Kellner

Dr. Caroline Krämer

Paul Leidner

Fabian Stein

Pfarrer Martin Sahm

Gemeindereferentin Andrea Schwade